Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Mehr Züge an einigen Gymnasien
Lokales Oberhavel Oranienburg Mehr Züge an einigen Gymnasien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 07.03.2019
Die Jahrgangsstufe 7 des Louise-Henriette-Gymnasiums soll ab dem kommenden Schuljahr maximal 5-zügig gebildet und geführt werden. Quelle: Robert Roeske
Oberhavel

Die Jahrgangsstufe 7 am Alexander-S.-Puschkin-Gymnasium in Hennigsdorf kann ab dem Schuljahr 2019/2020 maximal 4-zügig, die Jahrgangsstufe 7 am Louise-Henriette-Gymnasium in Oranienburg maximal 5-zügig, die Jahrgangsstufe 7 am Marie-Curie-Gymnasium in Hohen Neuendorf 5-zügig und die Jahrgangsstufe 7 am Strittmatter-Gymnasium in Gransee maximal 4-zügig gebildet und geführt werden. Dafür plädierte am Montagabend bei einer Gegenstimme der Kreisausschuss. Die entsprechende Beschlussvorlage wird den Mitgliedern des Kreistages bei der nächsten Sitzung am 13. März zur Abstimmung vorgelegt.

Bedarf von 765 Gymnasialplätzen errechnet

Die Festlegungen basieren auf der vorläufigen Schulstatistik des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg. Danach befinden sich im Schuljahr 2018/2019 derzeit 1815 Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 6. Aufgrund der Übergangsquote zu den Gymnasien während der vergangenen drei Jahre wurde für das kommende Schuljahr ein Bedarf von 765 Gymnasialplätzen ermittelt.

Das Staatliche Schulamt, so sagte Bildungsdezernentin Kerstin Niendorf auf Nachfrage, habe angekündigt, Ende dieser Woche aktualisierte Zahlen vorlegen zu wollen.

Von MAZonline

MAZ-Service

Ausbildungsplatz gesucht?

azubify® - das Portal für Berufsstarter

Starte deine Zukunft und finde den Beruf der zu dir passt.

www.azubify.de/brandenburg

Der Kreisausschuss votierte am Montagabend einstimmig für die Ablösung der Gelben Säcke im Landkreis Oberhavel zum 1. Januar 2020. Dann sind gebrauchte Leichtverpackungen in 240-Liter-Tonnen zu sammeln, die 14-tägig geleert werden.

04.03.2019

Für die Feuerwehren des Landkreises war es ein anstrengender Tag. In Oranienburg flog eine Poolabdeckung umher. In Steinhavelmühle stürzte ein Hochsitz um. Die Schüler vom Bollhagen-Gymnasium bekamen schulfrei.

04.03.2019

Sarah Kuttners Roman erzählt von einer jungen Familie, die den Tod des jüngsten Familienmitgliedes verarbeiten muss. Ihr neues Zuhause sollte Oranienburg werden, doch der Weg, dass sie sich so fühlen wirkt unendlich lang.

04.03.2019