Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Bonpflicht: Richtig begeistert ist niemand
Lokales Oberhavel Oranienburg Bonpflicht: Richtig begeistert ist niemand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.01.2020
Auch im Bistro „Mahlzeit“ in Bötzow gilt die Bonpflicht. Quelle: Robert Roeske
Oberhavel

Wer sich im Imbiss einen Döner oder beim Bäcker eine Schrippe kauft, der bekommt seit Jahresanfang immer die Frage gestellt: Möchten Sie einen Kassenb...

Schier unglaublich: Ein zehnjähriger Junge wird am frühen Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr in der Oranienburger Erich-Mühsam-Straße von sechs Jugendlichen angegriffen und verprügelt. Passanten sollen den Vorfall bemerkt, aber nicht eingegriffen haben. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Geschehen geben kann wird gebeten, sich bei der Polizeidirektion Oberhavel in Oranienburg zu melden.

13.01.2020
Oranienburg Oberhavel: Polizeibericht vom 7. Januar 2020 - Polizeiüberblick: Falsche Kennzeichen am BMW

Ein zerkratzter Pkw in Hennigsdorf, ein möglicher Fahrraddiebstahl und eine beschädigte, öffentliche Sanitäreinrichtung in Oranienburg – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 13. Januar 2020.

13.01.2020

Ein knappes Jahr nach dem Beschluss im Stadtparlament nimmt die Errichtung eines neuen Jugendtreffs im Zentrum der Stadt langsam konkretere Formen an. In einer Ideenwerkstatt sollen am Mittwoch Visionen für das Jugendcafé entwickelt werden, welches in der Bernauer Straße seine Heimat finden wird.

13.01.2020