Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Oranienburg: Tennis-Schnuppertraining
Lokales Oberhavel Oranienburg Oranienburg: Tennis-Schnuppertraining
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 29.04.2019
Wer Tennis einmal ausprobieren will, der hat am 1. Mai in Oranienburg die Chance dazu (Symbolbild). Quelle: Michael Hübner
Oranienburg

Der Tennisclub Oranienburg 1990 öffnet am Mittwoch, 1. Mai, seine frisch für die Saison hergerichtete Sportanlage am Lehnitzsee für die Allgemeinheit (Heidelberger Straße 34). Alle Sport- und Tennisbegeisterten sind von 10 bis 12 Uhr zum traditionellen Schnuppertraining eingeladen.

Breites Angebot

Unter der fachkundigen Anleitung von Tennistrainer Volker Ernst können alle Gäste ihre ersten Schläge übers Netz machen. Neben Neueinsteigern und potenziellen Nachwuchsspielern sind natürlich auch Wiedereinsteiger herzlich willkommen, sagt der 1. Vereinsvorsitzende Olaf Troche. Neben ihm werden auch die übrigen Vorstandsmitglieder zum Gespräch zur Verfügung stehen. Natürlich wird es vergünstigte Bedingungen für alle geben, die an diesem Tag dem Verein beitreten. Dazu zählen unter anderem drei kostenfreie Trainerstunden.

Trainingsausstattung

Wer den Tennissport einmal ausprobieren möchte, sollte zum Schnupperkurs neben seiner Neugierde Schuhwerk ohne tiefes Profil mitbringen zum Schonen der Sandplätze. Schläger und Bälle sind vorhanden.

Neue Plätze

Das Vereinsgebäude bietet neben einem Klubraum auch Umkleiden, Toiletten und Duschen. Es war im April 1997 mit großer Eigeninitiative von Mitgliedern rekonstruiert worden. Im Jahr 2006 waren alle drei Plätze von Grund auf neu gebaut worden. Dem war eine Kampfmittelsuche vorausgegangen.

Von MAZonline

1999 fanden sich 13 rührige Oranienburger, um den Verein der Oranienburger Tierfreunde zu gründen. Bis heute kümmern sich die mittlerweile rund 100 Vereinsmitglieder um die Versorgung, Kastration beziehungsweise Sterilisation sowie die Vermittlung von sogenannten wilden Katzen im Oranienburger Stadtgebiet.

29.04.2019

Schon die Eröffnung des Oranienburger Modeladens 2004 war ein großer Erfolg. Mit „Label“ erfüllte sich Bergy Risse damals ihren Traum der Selbstständigkeit. Und hat ihn bis heute nicht bereut. Im November soll gefeiert werden.

29.04.2019

Am 4. Mai um 17 Uhr beginnt in der Dorfkirche Sachsenhausen das Konzert des Kammermusikkreises der Schlosskirche Buch. Der Eintritt ist frei.

29.04.2019