Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Oranienburg: Weihnachtsbaum gesucht
Lokales Oberhavel Oranienburg

Oranienburg: Weihnachtsbaum gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:11 31.07.2020
Die Stadt Oranienburg bittet um eine Weihnachtsbaumspende Quelle: Robert Roeske
Anzeige
Oranienburg

Manche Dinge brauchen etwas Vorlauf: Damit auf dem Schlossplatz zur Adventszeit wieder weihnachtliche Stimmung einkehrt, bittet die Stadt Oranienburg deshalb schon jetzt um Angebote für eine Weihnachtsbaumspende.

Gesucht wird ein Nadelbaum, der sich von Statur und Form als repräsentativer Weihnachtsbaum vor dem Oranienburger Schloss eignen würde. Nadelbäume, die für Privatgärten zu groß geworden sind, bekommen hier die Möglichkeit mehrere Wochen lang am bekanntesten Platz Oranienburgs zu glänzen und zum Weihnachtszauber in der Stadt beizutragen.

Anzeige

Angebote für passende Nadelbäume nimmt der Stadthof ab sofort per Post und per E-Mail entgegen. Die Postadresse lautet: Stadt Oranienburg, Tiefbauamt/Stadthof, Friedrich-Siewert-Straße 8 in 16515 Oranienburg. Oder per E-Mail an: weidemann@oranienburg.de.

Von MAZonline