Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Oranienburger Tafel: Gemüse zum Entdecken
Lokales Oberhavel Oranienburg Oranienburger Tafel: Gemüse zum Entdecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 11.05.2019
Viola Knerndel von der Tafel mit ihren Probierangeboten. Quelle: Ulrike Gawande
Oranienburg

Spargel, Weintrauben, Walnüsse, Rosinen, Ananas, Mandarinen, Äpfel, Apfelsinen, Zucker und Zitrone – zusammen ergibt das einen süßen Spargelsalat, der am Mittwoch bei der „Oranienburger Tafel“ ausgegeben wurde. Seit morgens um acht hatte Tafelchefin Viola Knerndel mit ihren Helfern in der Küche gestanden und Obst und Gemüse geschnippelt. Mit der Verkostung möchte sie besonders den ausländischen Tafelkunden bestimmte Obst- und Gemüsesorten nahebringen, die bis dato von diesen eher links liegen gelassen wurden. Rettich, Kohlrabi, Sellerie, China- und Rosenkohl, Porree und auch Spargel gehören zu den eher verschmähten Gemüsesorten, weiß die Tafelchefin. Über die Gründe könne sie hingegen nur mutmaßen. Sie vermutet jedoch, dass die Gemüsesorten den ausländischen Tafelkunden unbekannt seien und sie deshalb nicht wüssten, wie sie diese verwenden könnten.

60 Haushalte nutzen durchschnittlich die Tafel

Dem will Viola Knerndel mit ihrer Aktion entgegen wirken. Neben dem süßen Spargelsalat, der besonders nachgefragt war, gab es auch einen grünen Spargelsalat mit Paprika, Mais und Tomaten sowie einen Porree- und einen Rettichsalat zu kosten. Eines hatte Knerndel am Mittwoch jedoch nicht bedacht, dass gerade die muslimische Fastenzeit Ramadan ist. Wie gut, dass die kleinen Becher, die mit den 250 Euro der Weihnachtsaktion der Citygemeinschaft Oranienburg finanziert worden waren, auch Deckel hatten. So konnten sich die Tafelkunden die leckeren Probierangebote mit nach Hause nehmen. Die Zutaten für die Speisen stammen aus dem Angebot der Tafel, die Kräuter aus Viola Knerndels Garten. 60 Haushalte nutzen durchschnittlich das Angebot der Tafel.

Von Ulrike Gawande

Führungen durch den Schlosspark und durch die Stadt Oranienburg sind bei Touristen und Einheimischen überaus beliebt. Schließlich bieten die Spaziergänge mit kostümierten Guides jede Menge Anekdoten, Geschichte zum Anfassen und eine kleine Zeitreise für Groß und Klein.

08.05.2019
Oberhavel Polizeibericht aus Oberhavel vom 8. Mai 2019 - Polizeiüberblick: Wegen Beleidigung mit Haftbefehl gesucht

Ein mit Haftbefehl Gesuchter in Zehdenick, eine obskure Kollision zwischen Lkw und Pkw in Oranienburg und beschädigte Wahlplakate in Gransee – dies und mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 8. Mai 2019.

08.05.2019
Oranienburg Polizeibericht Oberhavel vom 8. Mai 2019 - Polizeiüberblick: Mann mit Haftbefehl festgenommen

Unfall zwischen Pkw und Lkw sowie ein betrunkener Radfahrer in Oranienburg – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 8. Mai.

08.05.2019