Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Pferdeanhänger gestohlen
Lokales Oberhavel Oranienburg Pferdeanhänger gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 11.10.2019
Ein Pferdeanhänger ist in Oranienburg gestohlen worden. Quelle: Polizei
Oranienburg

Ein Pferdeanhänger der Marke Hambaur ist in Oranienburg gestohlen worden. Der Anhänger war am 6. Oktober auf einer öffentlichen Parkfläche in der Straße Am Wiesengrund abgestellt worden. Als der er am 10. Oktober dort abgeholt werden sollte, war er verschwunden.

Der Anhänger trug zur Zeit des Diebstahls das Kennzeichen OHV-QH 1. Die Schadenssumme wird mit rund 7000 Euro beziffert. Nach dem Pferdeanhänger wird gefahndet.

Von MAZonline

Die Worte von Viola Knerndel während des Oranienburger Stadtempfangs am Mittwoch vergangener Woche waren deutlich – sie wünsche sich eine vollfinanzierte Beratungsstelle für alle Menschen des Landkreises sagte die Tafel-Chefin, nachdem sie zuvor für ihre umfangreichen ehrenamtlichen Beratungen mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet worden war. Beim Landkreis sieht man dafür jedoch keine Notwendigkeit.

10.10.2019

Nach einem Betrugsfall in Oranienburg, bei dem eine 84-jährige Seniorin von einem bislang unbekannten Mann, der sich zuvor als Mitarbeiter des Sozialamts ausgegeben hatte, in ihrer Wohnung bestohlen wurde, schrillen beim Landkreis Oberhavel die Alarmglocken.

10.10.2019

Bei der Volkssolidarität in Friedrichsthal ist man vergrätzt. Auslöser für den Unmut ist eine Behauptung der Friedrichsthalerin Ursula Weidemann im Zuge ihres Projekts „Treffpunkt für alle“ im Oranienburger Ortsteil. „Es wäre besser gewesen, wenn sie zunächst direkt mit uns geredet hätte“, heißt es bei den Ehrenamtlern.

10.10.2019