Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Infoabend über Planetenweg in Oranienburg
Lokales Oberhavel Oranienburg Infoabend über Planetenweg in Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:29 19.05.2019
Die Umlaufbahnen der Planeten. Quelle: DLR
Oranienburg

Die Projektgruppe „Astronomie“ des Louise-Henriette-Gymnasiums Oranienburg lädt alle Schüler, Eltern und Lehrer und die an der Astronomie Interessierten zu einem Informationsabend ein. Dieser findet am Montag, 20. Mai 2019, um 18.30 Uhr, im Raum 123 des Louise-Henriette-Gymnasiums statt. Die Projektgruppe wird dort ihre Arbeit vorstellen und Ideen zur möglichen Gestaltung des Planetenweges entwickeln. Gerne nimmt die Projektgruppe Vorschläge und Anregungen entgegen, Ihre Mitwirkung bei der Gestaltung des Planetenweges ist sehr willkommen.

Das Sonnensystem war im Januar Thema der Projektgruppe des Louise-Henriette-Gymnasiums. Daraus resultierte ein Vorschlag an die Stadt Oranienburg, einen Planetenweg einzurichten (MAZ berichtete). Die Projektgruppe meint, dass ein solcher Weg wichtig für Kinder, Jugendliche und sonst astronomisch Interessierte wäre. Außerdem wäre ein solcher Weg eine touristische Aufwertung Oranienburgs.

.

Von MAZonline

Sophie Röber aus Hohen Neuendorf fährt jede Woche für acht Stunden Tanztraining nach Berlin. Die 17-Jährige liebt Hip Hop und Streetdance und gibt ihre Leidenschaft an Kinder im Tanzstudio Birke und an Mitschüler in der Tanz AG des Runge-Gymnasiums weiter.

18.05.2019

Ein Fahrzeugbrand, vermutlich wegen eines technischen Defekts, sorgte am Sonnabendmorgen auf dem nördlichen Berliner Ring A 10 zwischen dem Autobahnkreuz Oranienburg und der Abfahrt Oberkrämer sowie auf den Umgehungsstraßen für große Beeinträchtigungen.

19.05.2019

Die 13. Auflage an der Turm-Erlebniscity in Oranienburg steigt am 25. Mai. Tanzen, hüpfen, rudern, riechen – es gibt viele Mitmach-Angebote.

17.05.2019