Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Wolf stirbt bei Kollision mit Pkw
Lokales Oberhavel Oranienburg Wolf stirbt bei Kollision mit Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 20.09.2019
Der Wolf überlebte den Zusammenstoß nicht und verendete noch an der Unfallstelle. (Symbolbild) Quelle: dpa
Liebenwalde

Mit einem Wolf kollidierte am Donnerstag (19. September) gegen 10.35 Uhr ein Pkw Nissan auf der Landesstraße zwischen Kreuzbruch und Bismark. Die 71-jährige Fahrerin aus Oberhavel konnte den Zusammenstoß mit dem plötzlich über die Fahrbahn wechselnden Tier nicht vermeiden. Der Wolf verendete und wurde an den zuständigen Jagdpächter übergeben. Der Nissan blieb weiterhin fahrbereit. Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Die Polizei kontrollierte in Liebenwalde einen Mann, der offenbar alkoholisiert Auto gefahren war. Auf dem Weg zur Polizeiinspektion versuchte der Mann im Streifenwagen einen Beamten zu schlagen.

20.09.2019

Bei einer Polizeikontrolle ging den Beamten am Donnerstag ein 39-Jähriger ins Netz, der wegen Unterschlagung zu einer Ersatzfreiheitsstrafe von 38 Tagen oder Zahlung von 570 Euro zur Fahndung ausgeschrieben war. Die Mutter bezahlte für ihn.

20.09.2019

Am Freitag findet eine große „Fridays for Future“-Demo in Oranienburg statt. Die Schulen in Oberhavel gehen mit dem Thema durchaus unterschiedlich um.

19.09.2019