Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Koikarpfen aus Gartenteich entwendet
Lokales Oberhavel Oranienburg Koikarpfen aus Gartenteich entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:46 25.09.2019
Die Koikarpfen sind etwa 18 Jahre alt und 35-40 Zentimeter groß. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Schwante

Vermutlich schon in der Nacht von Sonnabend (21. September) zu Sonntag entwendeten bisher unbekannte Täter drei Koikarpfen aus einem Teich in Schwante. Die 65-jährige Besitzerin erstatte am Montagnachmittag Strafanzeige bei dem zuständigen Revierpolizisten . Die Kois sind etwa 18 Jahre alt und 35-40 Zentimeter groß. Der Wert der Tiere wird mit etwa 12.000 Euro angegeben.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Um Familien Tipps für die Gesundheitsförderung zu geben, hatten das Gesundheitsamt und das Netzwerk Gesunde Kinder am Dienstag Patenkinder mit ihren Eltern in die neuen Praxisräume des Zahnärztlichen Dienstes eingeladen. Und „Kroki“ war auch da.

24.09.2019

Die Probleme aller sozialen Randgruppen will die Tafel Oranienburg am 8. Oktober in den öffentlichen Fokus rücken. Der am Vortag stattfindende Welttag für menschenwürdige Arbeit flankiert die Veranstaltung der Tafel in der Strelitzer Straße in Oranienburg, die Unterstützung von vielen Seiten erfährt.

24.09.2019

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist am Mittwoch wieder mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

24.09.2019