Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Oranienburg: Räuberischer Diebstahl durch Jugendliche
Lokales Oberhavel Oranienburg Oranienburg: Räuberischer Diebstahl durch Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 30.01.2020
Der 15-Jährige konnte zunächst vom Tatort flüchten, wurde aber später durch die Polizei an seiner Wohnanschrift angetroffen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Oranienburg

Ein 15-jähriger Jugendlicher entwendete am Mittwochabend (29. Januar) gegen 19.50 in einem Verbrauchermarkt in der Rungestraße eine Flasche Wodka, während sein 16-jähriger Kumpel der Mitarbeiterin die Sicht versperrte. Die Beiden gingen zuvor scheinbar ziellos durch die Filiale. Als die Mitarbeiterin sich dem 15-jährigen Dieb in den Weg stellte, schubste er diese und konnte so flüchten. Der 16-Jährige konnte vor Ort festgehalten werden. Verletzungen erlitt die Zeugin nicht. Der flüchtige Jugendliche wurde an seiner Wohnanschrift aufgesucht und räumte den räuberischen Diebstahl im Beisein seiner Mutter ein.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline