Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Seitenscheibe der Fahrertür zerstört
Lokales Oberhavel Oranienburg Seitenscheibe der Fahrertür zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.09.2019
Unbekannte Täter haben offenbar mittels Steinen die Seitenscheibe der Fahrertür seines PKW Opel zerstört (Symbolfoto). Quelle: privat
Oranienburg

Ein 71-jähriger Oranienburger bemerkte in der Nacht zu Samstag, dass unbekannte Täter offenbar mittels Steinen die Seitenscheibe der Fahrertür seines PKW Opel zerstört hatten.

Der PKW wurde durch den Geschädigten gegen 12 Uhr am Vortag am Tatort in der Theodor-Neubauer-Straße in Oranienburg abgestellt. Eine Anzeige wurde aufgenommen und Spuren gesichert.

Von MAZonline

Mittig zwischen den Oranienburger Ortsteilen Schmachtenhagen, Wensickendorf und Zehlendorf wird von der Firma Enertrag die Errichtung einer Anlage zur Herstellung von Wasserstoff geplant. Jetzt gibt es einen Termin für eine Info-Veranstaltung

22.09.2019

Laut Aussage eines davor fahrenden Zeugen fuhr er dabei bereits auffällig in Schlangenlinien. Auf Höhe einer Straßenbaustelle vor dem Ortseingang Teschendorf missachtete der Fahrer das Rotlicht der Baustellenampel.

22.09.2019

Am Donnerstag landete auf dem Oranienburger Schlossplatz der Rettungshubschrauber Christoph 64 aus Angermünde. Die MAZ hat mit dem Piloten gesprochen und einen kleinen Einblick in die technische Ausstattung des Helikopters bekommen.

20.09.2019