Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Sportlich durch den Wahlkreis: Radtour am 18. Juli von Oranienburg nach Liebenwalde und zurück
Lokales Oberhavel Oranienburg

Sportlich durch den Wahlkreis:

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 29.06.2020
SPD-Landtagsabgeordneter Björn Lüttmann fährt am 18. Juli mit dem Rad durch die Region. Quelle: Ildikó Kieburg-Diehl
Anzeige
Oranienburg

Sportlich per Radtour lädt der Landtagsabgeordnete Björn Lüttmann zur Erkundung unserer Region in der parlamentarischen Sommerpause. Am Samstag, den 18. Juli, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) ein zu einer Tour, die Björn Lüttmann begleitet. Start ist um 10 Uhr am Schlossplatz in Oranienburg. Nach dem Start geht es zunächst in Richtung Nassenheide und dann über Liebenberg nach Liebenwalde. Dort wird es einen Mittagsimbiss geben. Anschließend geht die Radtour am Grabowsee vorbei zurück nach Oranienburg. Die Rückkehr am Bahnhof Oranienburg ist für ca. 16.30 Uhr vorgesehen.

Landtagsabgeordneter will sich Bild vom Zustand der Radwege machen

Björn Lüttmann freut sich auf die Tour mit dem ADFC und kommentiert: „Ich bin gern mit dem Rad unterwegs. Unsere märkische Heimat und die vielfältigen Naturlandschaften laden dazu ein, diese vom Rad aus zu erleben. Gleichzeitig möchte ich mir auch ein Bild vom Zustand der Radwege in der Region machen. Mit der vor zwei Wochen beschlossenen Radverkehrsoffensive hat sich der Landtag für eine Stärkung des Radverkehrs ausgesprochen, aber auch in den Stadt- und Gemeindevertretungen vor Ort sind Investitionen ins Radwegenetz immer wieder Thema. Da ist es wichtig zu wissen, wie die Situation vor Ort ist. Ich lade alle Radbegeisterten herzlich ein, bei der ADFC-Tour dabei zu sein!“

Anzeige

Anmeldung zur Radtour sind möglich über die Webseite des ADFC unter: www.touren-termine.adfc.de. Noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne im SPD Bürgerbüro in Oranienburg, per Mail: bjoern.luettmann@spd-fraktion.brandenburg.de oder per Telefon: 03301-3978890.

Von MAZonline