Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Stadtwerke Oranienburg: Jetzt auch Ökogas erhältlich
Lokales Oberhavel Oranienburg

Stadtwerke Oranienburg: Jetzt auch Ökogas erhältlich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 28.09.2020
Das Kundencenter der Stadtwerke Oranienburg. Quelle: Stadtwerke Oranienburg
Anzeige
Oranienburg

Ab sofort können Kunden der Stadtwerke Oranienburg neben klimaneutralem Ökostrom nun auch klimaneutrales Ökogas beziehen. Die Erweiterung des grünen Angebots für Strom und Gas ist auf die nachhaltige Ausrichtung der Stadtwerke Oranienburg zurückzuführen, die kontinuierlich erweitert wird. Angetrieben werden die Stadtwerke von den sich ändernden Wünschen und Bedürfnissen der Bürger Oranienburgs. wir unser grünes Angebot erweitern möchten. Aufgrund der sich verändernden Anforderungen des Marktes wollen wir insbesondere Kunden mit einer Gasheizung klimaneutrales Heizen ermöglichen, sagt Vertriebs- und Marketingleiter André Gerisch. Auch über die Onlinemarke Original Energie mit deutschlandweitem Strom- und Gasangebot kann das Ökogas gebucht werden.

Unter ihren Nachhaltigkeitsmaßnahmen finden sich neben der Vergrünung der Energieprodukte auch nachhaltige Gemeinschaftsprojekte mit der Stadt. Gemeinsam setzen sie sich für eine klimaneutrale Produktion von Strom für den Eigenbedarf von städtischen Einrichtungen unter Einsatz von Photovoltaikanlagen ein. Aus dieser Kooperation sind im Verlauf der letzten acht Jahre bereits neun Anlagen für die grüne Stromproduktion hervorgegangen. Gespräche über weitere Installationsmöglichkeiten laufen bereits mit der Stadt.

Anzeige

Auszeichnung für ökologisches Engagement

Auch im Bereich der Mobilität hinterlassen die Stadtwerke ihre Spuren. So zum Beispiel mit öffentlichen Ladestationen für Elektrofahrzeuge, die ebenfalls ausschließlich 100-prozentigen Ökostrom tanken können. Eine Erweiterung der Ladeinfrastruktur in Oranienburg ist bereits in der Planung und potentielle Standorte in der Prüfung. Das ökologische Angebot für die Betankung von alternativen Fahrzeugen wird durch 100-prozentiges Biomethan an der Erdgastankstelle der Stadtwerke vervollständigt.

Das Engagement im ökologischen Bereich bestätigte den Stadtwerken Oranienburg erst vor kurzem Focus Money und verlieh ihnen den Titel „Deutschlands Beste – Nachhaltigkeit“. Diese Auszeichnung bestärkt die Stadtwerke in ihrem Tun, sich für Nachhaltigkeitsprojekte weiter einzusetzen.

Von MAZonline