Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Unbekannter Mann belästigt Mädchen auf Schulweg exhibitionistisch
Lokales Oberhavel Oranienburg Unbekannter Mann belästigt Mädchen auf Schulweg exhibitionistisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 13.06.2019
Die Polizei sucht in Oranienburg nach einem 25 Jahre alten Mann, der am Mittwochmorgen zwei Mädchen auf dem Schulweg exhibitionistisch belästigt haben soll. (Symbolbild) Quelle: Roland Weihrauch/DPA
Oranienburg

Ein bislang unbekannter Mann belästigte am Mittwochmorgen in der Oranienburger Lehnitzstraße gegen 8.45 Uhr offenbar zwei 13-jährige Mädchen auf deren Weg zur Schule. Die Mutter eines der Mädchen brachte den Vorfall im Laufe des Vormittags bei der Polizei schließlich zur Anzeige.

Wie die Polizei mitteilt, habe sich der unbekannte Mann in einem Gebüsch auf Höhe einer Parkanlage an der Lehnitzstraße aufgehalten, als die beiden 13-Jährigen diese Stelle passierten. Der Mann soll sich mit teils heruntergezogener Hose in dem Busch aufgehalten haben und sich dabei selbst befriedigt haben. Er habe den Mädchen zugezwinkert und sei ihnen anschließend zudem ein stückweit hinterher gelaufen, so die Polizei.

Die Mädchen meldeten den Vorfall nach ihrer Ankunft in der Schule den Lehrern. Gegen 11 Uhr informierte die Mutter eines der Mädchen dann die Polizei. Vor Ort konnten die Beamten den Mann im Nahbereich des Tatorts nicht mehr feststellen. Bei dem Täter soll es sich um einen dunkelhäutigen Mann handeln, der etwa 25 Jahre alt und 170 bis 175 Zentimeter groß gewesen sein soll. Er soll schwarze Haare und einen schwarzen Vollbart haben und dunkel gekleidet gewesen sein.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen im Falle einer exhibitionistischen Handlung aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Mehrere sogenannte „dynamische Verkehrsunterbrechungen“ stehen Verkehrsteilnehmern am Kreuz Oranienburg auf dem nördlichen Berliner Ring in der Nacht von Donnerstag zu Freitag sowie von Montag zu Dienstag bevor. Dies teilte die Havellandautobahn GmbH Donnerstagmittag mit.

13.06.2019
Oranienburg Entschärfung von Fliegerbomben - Die Bombenräumung in Oranienburg in Bildern

Fast 10.000 Menschen sind betroffen, zahlreiche Einsatzkräfte im Einsatz. Die Bombenräumung in Oranienburg am Donnerstag in Bildern.

13.06.2019

Zwei Bomben wurden in Oranienburg gefunden und sollen am Donnerstag entschärft werden. Ein Sperrkreis wird eingerichtet. Fast 10.000 Oranienburger sind betroffen. Was Sie sonst noch wissen müssen.

13.06.2019