Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Vater und Sohn entzünden Lagerfeuer am Waldrand bei Schmachtenhagen
Lokales Oberhavel Oranienburg Vater und Sohn entzünden Lagerfeuer am Waldrand bei Schmachtenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 27.04.2020
Die Polizisten belehrten Vater und Sohn zur Waldbrandgefahr. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Schmachtenhagen

Ein Jäger informierte die Polizei am Sonntagabend (26. April) gegen 21.50 Uhr mehrere Personen im Wald am Malzer Weg zwischen dem Havelkanal und den Grabowsee. Diese hatten trotz der hohen Waldbrandwarnstufe ein Lagerfeuer am Waldrand entzündet.

Einsatzkräfte der Polizei trafen vor Ort auf einen Vater und seinen Sohn. Sie wollten dort campen. Ihnen wurde die Lage der akuten Waldbrandgefahr erklärt. Im Anschluss wurden sie gebeten, den Ort zu verlassen. Dem kamen beide Personen nach.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline