Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Von Superstar bis Schneckenrennen
Lokales Oberhavel Oranienburg Von Superstar bis Schneckenrennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 26.09.2019
Die Vorfreude unter den Veranstaltern des 9. Regionalmarktes im Schlosspark in Oranienburg ist bereits groß. Quelle: Bert Wittke
Anzeige
Oranienburg

Auf drei tolle Tage dürfen sich Oranienburger und Gäste der Stadt Anfang Oktober freuen. Am 4., 5. und 6. Oktober findet im Schlosspark jeweils von 10 bis 18 Uhr der traditionelle Regionalmarkt statt. Die inzwischen neunte Auflage dieses Events erlebt eine Neuerung: Weil der 4. Oktober vielerorts als Brückentag zum Freimachen genutzt wird, beginnt der Regionalmarkt dieses Mal bereits am Freitag. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei. Die Organisatoren, der Tourismusverein Oranienburg und Umland, die Tourismus und Kultur Oranienburg gGmbH sowie die Stadt haben ein derart vielfältiges Programm auf die Beine gestellt, das die Auswahl schwer fällt.

Im Mittelpunkt stehen natürlich die zahlreichen Händler, von denen die Mehrheit aus Oranienburg und dem unmittelbaren Umland kommt, und die eine Vielzahl regionaler Produkte anbieten werden. Obst, Gemüse, Backwaren, Wurst, Fleisch, Käse, Keramik und Schmuck sind nur einige Beispiele. Dazu werden sich um den Schlossteich herum zahlreiche Schausteller platzieren.

Anzeige
Um diese Medaillen, die von Vivienne Netzeband präsentiert werden, geht es beim Wettbewerb „Oranienburg sucht den Schlosspark-Star“ am Sonntag, 6. Oktober. Quelle: Bert Wittke

Neu für die kleinen Gäste ist eine Märchenhexe, die im Märchenzelt täglich ab 14 Uhr Geschichten erzählt. Außerdem dürfen sich die Kinder unter anderem über ein Bungee-Trampolin, Wasserrollen und eine Riesenrutsche freuen. Und der laufende Dino aus Germendorf schaut ebenfalls vorbei.

Bei einer großen Tombola, bei der jeder mit einem kostenlosen Los dabei sein kann, gibt es an allen drei Tagen schmackhafte Preise zu gewinnen.

Für den Wettbewerb „Oranienburg sucht den Schlosspark-Star“ wurden aus 22 Bewerbern sieben Kandidaten ausgesucht, die am Sonntag die Bühne rocken werden. Und Spannung verspricht auch das Schneckenrennen, bei dem es einen Salatkopf zu gewinnen gibt.

Von Bert Wittke