Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Zigarettenkippe setzt Dixi-Klo in Brand
Lokales Oberhavel Oranienburg Zigarettenkippe setzt Dixi-Klo in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 08.08.2018
Ein Dixi-Klo hat am Dienstag in Schmachtenhagen Feuer gefangen. Quelle: Symbolbild/dpa
Schmachtenhagen

Die Freiwillige Feuerwehr Schmachtenhagen musste am Dienstag wenige Minuten nach 14 Uhr ausrücken, um einen Brand zu löschen. In der Straße Zum Bahndamm stand ein Dixi-Toilette in Flammen. Nach Auskunft der Polizei war offensichtlich eine achtlos weggeworfene und noch glimmende Zigarettenkippe für den Ausbruch des Feuers zuständig.

Die Flammen konnten auf einen Stromkasten übergreifen, der in der Nähe einer Lagerhalle stand. Doch bevor womöglich auch die Lagerhalle in Gefahr geriet, konnten die Feuerwehrleute den Brand löschen.

Die Polizei spricht von einem Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung wurden aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen >>>

Von MAZonline

In mehreren Orten Oberhavels ist am Dienstag versucht worden, mit dem sogenannten Enkeltrick Geld zu ergaunern. Auffällig ist, dass von den unbekannten Anrufern zum Teil sehr hohe Geldbeträge gefordert wurden.

08.08.2018

Die grauen Absätze an den Spundwänden im Hafenbecken zeigen, wie der Pegel abnimmt. Boote mit mehr als einem Meter Tiefgang bekommen jetzt Probleme auf der Oranienburger Havel und bei der Einfahrt ins Hafenbecken.

07.08.2018

Temperaturen um 36 Grad schlagen vielen Leuten auf den Kreislauf. Die Ernährungsberaterin und gelernte Krankenschwester Judith Seep aus Oranienburg, rät, wie man mit gezielter Ernährung trotz Schwitze-Hitze fit bleiben kann.

10.08.2018