Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 1° Regenschauer
Lokales Oberhavel Oranienburg

Oranienburg

Die Oranienburger Stadtverwaltung berichtet über den aktuellen Sachstand diverser Baumaßnahmen in der Innenstadt und den Ortsteilen. Ob nun Schleusenbau in Friedenthal, die umfangreichen Umstrukturierungen am Bahnhofsvorplatz oder diverse Straßenbauprojekte – es ist ordentlich Bewegung in der Kreisstadt.

17:46 Uhr

Die Radwegführung im neuerbauten sogenannten „PiSaLe“-Kreisverkehr in Oranienburg sorgt in den sozialen Netzwerken für rege Debatten. Das Ziel war es eigentlich mit der Erbauung des Kreisverkehres den Verkehrsknotenpunkt Andre-Pican-Straße/Saarlandstraße und Lehnitzstraße sicherer zu machen. Gerade die Radwegführung aus der Saarlandstraße kommend sehen viele da nicht als zielführend an.

16:23 Uhr

Die Stadt Oranienburg intensiviert die Bemühungen seinen Beitrag für einen besseren Klimaschutz zu leisten. Der eigens dafür einberufene Klimabeirat steht nun unmittelbar vor seiner Gründung. Die 15 Mitglieder sind benannt und müssen nun noch durch die Stadtverordneten berufen werden.

16:09 Uhr

MAZ-Serie: „Das Lächeln hinter der Maske“, Teil 6: Vier Monate bevor es in den ersten Lockdown ging, eröffnete „Will Hair“, der Friseur, bei dem Claudia Salzwedel arbeitet. Für ihren Beruf ist es nicht ganz unwichtig, das gesamte Gesicht ihrer Kunden zu sehen.

16:00 Uhr

Mehr aus Oranienburg

Um die Weiterentwicklung der Oranienburger Innenstadt voranzutreiben, plant die Stadtverwaltung die Installierung eines Innenstadtbeirates. Dieser soll aus einem Expertengremium bestehen.

16:06 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

MAZ-Serie: „Das Lächeln hinter der Maske“, Teil 5: Als Serviceleiter des Autohauses Dinnebier in Oranienburg hat Jürgen Barthel viel Kundenkontakt in seinem Arbeitsalltag. Die Maske trägt er von morgens bis Feierabend. Er hat eine Lösung für das ewige Beschlagen seiner Brille gefunden.

15:00 Uhr

Ein Unfall hat sich Montagmittag auf der André-Pican-Straße in Oranienburg ereignet. Ein 82-Jähriger ist dort mit seinem Auto gegen eine Laterne gefahren. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

14:52 Uhr

MAZ-Serie: „Das Lächeln hinter der Maske“, Teil 4: Vivienne Netzeband arbeitet im Tourismus und hat daher viel Publikumsverkehr. Die Mimik der unteren Gesichtshälfte fällt durch die Mund-Nasen-Bedeckung komplett weg. Netzeband hat dafür eine Lösung.

14:00 Uhr
Anzeige

MAZ-Serie: „Das Lächeln hinter der Maske“, Teil 3: Tankwartin Mandy Schulz muss keinen Mund-Nase-Schutz beim Arbeiten tragen. Sie beobachtet, wie sich das Verhalten ihrer Kunden seit der Pandemie verändert hat.

13:00 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Unbekannte sind in der Nacht zu Sonnabend in zwei Container der Corona-Teststation in Lehnitz eingebrochen. Dort entwendeten die Täter zahlreiche Gegenstände im Wert von rund 20 000 Euro.

16.01.2022

In einem Verbrauchermarkt in Oranienburg wurden am Sonnabend drei Personen beobachtet, die sich auffällig verhielten. Plötzlich ergriffen zwei Tatverdächtige die Flucht, der dritte Mann konnte festgehalten werden.

16.01.2022

Am 13. Januar 2022 nahm die Oranienburger Stadtverordnetenversammlung den Abschlussbericht des Holding-Untersuchungsausschusses zur Kenntnis und billigte die darin dargelegten Handlungsempfehlungen. Die SPD-Fraktion würdigt die Arbeit des Ausschusses und hofft auf Veränderungen.

15.01.2022

Ein Repair-Café ist ein Veranstaltungsformat mit temporär eingerichteter Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände. Ehrenamtlich wird dies nun auch in Oranienburg angeboten, am Sonnabend fand dies zum mittlerweile dritten Mal statt. Im Oranienwerk wird geschraubt, gelötet, gebohrt und gehämmert.

15.01.2022

Redaktionsleiter:
Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel