Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Großes Interesse am ersten Bürgerhaushalt
Lokales Oberhavel Velten Großes Interesse am ersten Bürgerhaushalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 05.07.2019
Infostand für den Bürgerhaushalt 2019 in Velten Quelle: Jeannette Hix
Velten

Die Einwohner von Velten haben 144 Ideen eingereicht, die über den Bürgerhaushalt der Stadt realisiert werden sollen. Erstmals stellt die Stadt 50 000 Euro zur Verfügung, mit denen Bürgerwünsche umgesetzt werden sollen. Bis zum 30. Juni 2019 hatten alle Veltener jeglichen Alters Zeit, diese zu äußern. Von der neuen Parkbank über ein Jugend-Kino-Angebot oder eine E-Ladesäule am Bahnhof bis zum bunten Blumenband durch die Stadt war vieles dabei. Auch Kinder und Jugendliche haben ihre Vorstellungen bekundet.

„Ich bin begeistert von der Anzahl und der Qualität der Ideen“, sagt die für den Bürgerhaushalt zuständige Mitarbeiterin, Susanne Zamecki. Die Verwaltung prüft derzeit die einzelnen Vorschläge auch hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit im vorhandenen Budget in Höhe von bis zu 15 000 Euro.

Am Sonnabend, 26. Oktober, von 10 bis 16 Uhr können die Einwohner Veltens im Kommunikationszentrum in der Bibliotheksgasse 1 über die als realisierbar ausgewählten Projekte abstimmen. Der Bürgerhaushalt-Wahltag wird durch ein Kulturprogramm mit Kinderspaß umrahmt und soll so viele Menschen zur Mitbestimmung anregen.

Von MAZ-Online

367 000 Euro kostet die Neugestaltung einer Freifläche für etwa 200 Kinder. Attraktionen sind ein kopfüber stehendes Kletterhaus, eine Rollerstrecke und eine Matschanlage.

05.07.2019

In der Hafenstraße in Velten stehen mehrere Container – doch nicht für alle Stellflächen ist die AWU verantwortlich. Trotzdem übernimmt das Unternehmen immer wieder – auf eigene Kosten – die Räumung des Mülls. Jetzt verhandelt es mit der Stadt.

05.07.2019

Der 2. MAZ-Feuerwehr-Cup in Germendorf war eine Wucht. Wenngleich die Hitzewelle die Kameraden der acht teilnehmenden Teams vor ziemliche Herausforderungen stellte. Zu sehen in unserer neuen Umfrage zu Oberhavels „Foto der Woche“, diesmal mit einem Feuerwehr-Cup-Spezial.

02.07.2019