Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Bauarbeiten beendet: Veltener Grünstraße vorzeitig für Verkehr freigegeben
Lokales Oberhavel Velten Bauarbeiten beendet: Veltener Grünstraße vorzeitig für Verkehr freigegeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 11.06.2019
Die Grünstraße in Velten ist seit Dienstagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben, Ines Hübner (M.) beim Durchschneiden des symbolischen Bändchens. Quelle: Enrico Kugler
Velten

Zwei Wochen eher als geplant konnte am Dienstagnachmittag (11. Juni) die Grünstraße in Velten wieder für den Verkehr freigegeben werden. Seit Mitte April war die Straße auf 190 Metern in fünf Metern Breite ausgebaut und schließlich mit einer Asphaltschicht versehen worden. In der Mitte der Anwohnerstraße gibt es zur Verkehrsberuhigung eine Einengung auf 3,50 Meter. Neu sind außerdem die Zufahrten zu den Grundstücken. In den kommenden Tagen sollen nun noch zwei fehlende LED-Straßenlaternen installiert werden, wie die Stadt mitteilt. Drei weitere sind bereits montiert. Die Baukosten belaufen sich, inklusive der Leistungen für die Planung des Ausbaus, auf auf 221.000 Euro.

Im Herbst folgt Pflanzung bienenfreundlicher Maulbeeren

Im November sollen dann in der Grünstraße noch 15 Thüringische Maulbeeren gepflanzt werden – eine bienenfreundliche Baumart, die gemeinsam mit den Anwohnern ausgewählt worden sei, wie Ivonne Pelz, Pressesprecherin der Stadt, erklärt. Das Bauprojekt wurde von der Granseer Firma Weiland geplant und von der Eurovia VBU GmbH aus Lindow zügig umgesetzt. Vertreter beider Firmen vollzogen den Schnitt durchs obligatorische Bändchen gemeinsam mit Bürgermeisterin Ines Hübner und mit Anwohnern. „Jetzt ist es schön hier, endlich haben wir keinen Staub und keine Pfützen mehr“, zeigten diese sich zufrieden mit dem Ergebnis der Baumaßnahme.

Von MAZonline

Auf dem Museumshof in Velten fand das traditionelle Pfingstkonzert statt. Bei bestem Wetter genossen rund 300 Gäste das Essen und die Musik. Zu Gast war auch ein Blasorchester aus Berlin.

11.06.2019

Für die kleine Emma (1) aus Velten, die an Blutkrebs leidet, wurde ein Spender gefunden. Die Stammzellen eines Mannes werden dem Mädchen am 19. Juni transplantiert. Bei der Familie ist die Hoffnung nun riesig, dass Emma wieder gesund wird.

14.06.2019

Tischtennis-Männer des SC Oberhavel Velten holen Kreispokal und gründen neuen Verein.

09.06.2019