Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Brückenbauarbeiten auf der A 10: Kurzzeitige Vollsperrungen nötig
Lokales Oberhavel Velten

Brückenbauarbeiten auf der A 10: Kurzfristige Verkehrsunterbrechungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 27.08.2020
Brückenbauarbeiten in Velten. Quelle: Robert Roeske
Anzeige
Velten

Die A10 und die A24 zwischen dem Dreieck Pankow und der Anschlussstelle Neuruppin gehören zu den meistbefahrenen Strecken der Hauptstadtregion. Sie werden bis 2022 erneuert und ausgebaut – und das bei laufendem Verkehr. Das Ziel: Der Autobahnabschnitt soll auch künftig mit dem steigenden Verkehrsaufkommen klarkommen.

Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der A10 muss die Brücke zwischen Velten und Borgsdorf am Autobahndreieck Oranienburg erneuert werden. Wegen dieser Brückenbauarbeiten wird es auf der A10 in einer Nacht immer wieder zu kurzzeitigen Sperrungen kommen – von Montag, 31. August, 22 Uhr, bis Dienstag, 1. September, 4 Uhr. Betroffen ist der Bereich am Kreuz Oranienburg in Richtung Hamburg sowie in Richtung Anschlussstelle Oberkrämer. Hier kommt es zu insgesamt vier Verkehrsunterbrechungen für jeweils circa 25 Minuten, wie die Havelland-Autobahn mitteilt.

Von MAZonline