Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Velten: Mit mehr als 2 Promille unterwegs
Lokales Oberhavel Velten Velten: Mit mehr als 2 Promille unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:05 08.01.2019
Einen erheblich alkoholisierten Autofahrer zog die Polizei am Montagabend in Velten aus dem Verkehr. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/DPA
Velten

Den 57-jährigen Fahrer eines Pkw Hyundai kontrollierten Polizeibeamte am späten Montagabend gegen 23 Uhr in der Richard-Blumenfeld-Straße in Velten.

Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass der 57-Jährige unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Test vor Ort ergab einen Wert von 2,27 Promille. Die Beamten ließen daraufhin eine richterlich angeordnete Blutprobe durchführen.

Eine Anzeige wurde angefertigt, der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt, seine Fahrt war damit beendet.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Eine angefahrene Radfahrerin in Oranienburg, mehrere Reifendiebstähle sowie ein Einbruch in ein leerstehendes Haus in Hennigsdorf – dies und mehr gibt es in den Polizeimeldungen aus Oberhavel vom 7. Januar 2019.

07.01.2019

Eltern aus Velten, deren Kind, im Zeitraum zwischen dem 1. Oktober 2012 und dem 30. September 2013 geboren ist, können ihr Kind im Februar für die Schule anmelden.

07.01.2019

Nachdem das Elektrofachgeschäft Redlich in Velten nach einem Wassereinbruch einen Schaden von mehreren Tausend Euro hatte, gibt es für Inhaber Frank Redlich einen Lichtblick. Er zieht in Velten von der „durchfluteten“ Poststraße 38 um in die Poststraße 36.

07.01.2019