Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Bauhof holt das Laub ab
Lokales Oberhavel Velten Bauhof holt das Laub ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 24.09.2018
Mitarbeiter des Bauhofs, hier ein Symbolbild, entsorgen das Laub. Quelle: MAZ/Bernd Gartenschläger
Velten

Schon in den vergangenen beiden Jahren hatte der städtische Bauhof das herabgefallene Laub von Straßenbäumen in Straßenzügen mit besonders hohem Baumbestand per Laubsauger abgeholt. Das Befüllen in Plastiksäcke und der Transport zur Sammelstelle entfielen damit. „Das System hat sich bewährt“, sagt Bauhofleiter Uwe Kositz: „Deshalb bleibt es auch für dieses Jahr dabei.“

Die Abholung des Laubes durch den Bauhof erfolgt in der Großen Promenade, Uhlandstraße zwischen Bergstraße und Germendorfer Straße in den geraden Wochen sowie in der Goethestraße, Kochstraße und Kurzen Straße in den ungeraden Wochen.

Nur selten waren Gartenabfälle oder Strauchwerk in den Laubhaufen versteckt. Auch im Herbst 2018 gilt daher: Die Abholung des Laubes erfolgt in den Veltener Straßen, wo besonders viele Straßenbäume stehen, direkt durch den Bauhof. Für das Zusammenharken sind wie gewohnt die Anlieger verantwortlich.

Damit die Abholung des Laubes schnell und reibungslos erfolgen kann, bittet der Bauhof darum, kleinere Laubhaufen zu größeren zusammenzutragen. „Das Laub sollte nicht direkt an den Baumstämmen abgelagert werden, da dies den Abtransport erschwert und die laufende Baumkontrolle behindert.“

Ab dem 27. September wird die Stadt darüber hinaus wieder eine Laubsammelstelle einrichten. Die zentrale Sammelstelle befindet sich auch in diesem Jahr zentral auf dem Volkshausplatz. Laub von Privatgrundstücken, Unkraut oder gar Müll gehört dort nicht hin.

Die Beseitigung des Laubes von Straßenbäumen gehört laut Ortsrecht zu den Pflichten der Grundstückseigentümer. Die Reinigungspflicht umfasst die Reinigung der Fahrbahnen und Gehwege auf der Anliegerseite. Mehr Infos unter www.velten.de/Ortsrecht.

Von MAZonline

Eine 53-jährige Frau ist am Sonnabendmorgen in Velten von einem Hund gebissen worden. Offensichtlich hatte es vorher eine Auseinandersetzung zwischen der verletzten Frau und der Hundebesitzerin gegeben.

24.09.2018

Dass Konzerte auch einmal anders sein können, das beweist der Freie Chor Velten, dessen Wurzeln auf das Jahr 1887 zurückreichen: Am 7. Oktober laden die Chorsänger zu einer Weinverkostung der besonderen Art ein.

24.09.2018

Die Skaterbahn in Velten-Süd soll in den kommenden Jahren erneuert und erweitert werden. Dazu sind auch die Idee der jugendlichen Nutzer gefragt. Am 29. September lädt daher die Stadt zum Ideen-Workshop mit Profiskatern ein.

27.09.2018