Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten 6. Veltener Hafenfest: Drei Tage lang eine Riesensause für die Region
Lokales Oberhavel Velten 6. Veltener Hafenfest: Drei Tage lang eine Riesensause für die Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 15.05.2019
Sängerin Kerstin Ott kommt nach Velten. Quelle: NONA
Velten

Velten steht ein spektakuläres Feier-Wochenende bevor: Vom 17. bis 19. Mai lädt die Stadt zum mittlerweile 6. Hafenfest, das mit Rummel, Feuerwerk, Drachenbooten, Oldtimern, Live-Musik und Party bis zum frühen Morgen für beste Unterhaltung für die ganze Familie sorgt – wie immer bei freiem Eintritt. Im vergangenen Jahr kamen trotz hochsommerlicher Temperaturen rund 25 000 Besucher.

Das war das Hafenfest 2018 in Velten. Beim Drachenbootrennen hängten die „Hennigsdorfer Jungs“ die übrigen sieben Teams ab. 24 Programmpunkte waren für die Festbühne organisiert und Schausteller hatten etliche Attraktionen aufgebaut. Geschäftsleute präsentierten sich und die Freiwillige Feuerwehr hatte ihren „Tag der offenen Tür“ in den Hafen verlegt.

So viele Gäste wünscht sich Denny Pude, der im Auftrag der Stadt das 100 000 Euro teure Fest organisiert, auch in diesem Jahr – und hat dafür jede Menge auf die Beine gestellt. Der Rummel bietet Spaß und Nervenkitzel für Kinder und Erwachsene gleichermaßen - zwar diesmal ohne Nostalgie-Riesenrad, dafür mit so viel Platz und Attraktionen wie noch nie: Riesen-Kettenflieger, Riesenrutsche, Freifallturm, Autoscooter, Breakdancer, Bungee-Trampolin, Entenangeln, Kinderkarussells.

Auch gastronomisch sei das Hafenfest in diesem Jahr sehr breit aufgestellt, erläutert Pude. Neben den üblichen Fest-Essen wie Bratwurst, Spanferkel und Burger könne man unter anderem zwischen Tiroler und polnischen Spezialitäten, Asia-Gerichten und Fisch wählen.

Das Drachenbootrennen steigt am Sonnabend

Eine Gaudi verspricht das Drachenbootrennen am Sonnabend ab 10 Uhr zu werden. Mit dabei auch die Vorjahressieger „Hennigsdorfer Jungs“. Ob Bürgermeisterin Ines Hübner (SPD) wieder mit in ein Boot steigt, bleibt abzuwarten. Organisator Pude weist darauf hin, dass sich noch bis Freitag (17. Mai) Teams für das Drachenbootrennen anmelden können. Am Sonntag locken ganz andere Gefährte zum Hafenfest: Ab 10 Uhr ist Oldtimertreffen. Denny Pude hofft auf sonniges Wetter, damit viele elegante „Schlitten“ den Weg nach Velten finden.

Auf der Bühne wird es an jedem Fest-Tag ein beeindruckendes Programm geben. Die jungen Gäste können sich auf die Clowns Hops & Hopsi, eine Piratenshow und ein Mitmachprogramm mit Theo Tintenklecks freuen. Abends wird es rockiger, viele regionale Künstler haben dann ihren Auftritt.

Am Freitag geben sich die Kremmener Band J.O.E. and the Booze Machine und die Hamburger Show- und Partyband Coverpiraten die Ehre, bevor um 23 Uhr ein großes Höhenfeuerwerk steigt.

Sonnabend gibt es sogar drei Live-Konzerte – mit Pat & Bell, Dalibors Roadshow (die Band um Tiefste-Provinz-Theaterleiter Andreas Dalibor mit witzigen, deutschsprachigen Texten, jeder Menge Spaß und Verkleidung) und der Partyband Jolly Jumper.

Peter Meyer von den Puhdys kommt

Auch am Sonntag stehen drei Künstler auf der Bühne. Ostalgisch wird es um 15.30 Uhr, wenn Peter Meyer von den Puhdys Hits der Kultband zum Besten gibt. Dass Undine Lux mehr kann als Helene-Fischer-Double, beweist sie ab 17.30 Uhr mit Songs ihres Albums „Pink“. Das Album war eines der besten Schlageralben des Jahres 2016. Das Abschlusskonzert gibt Sängerin, Songwriterin, Gitarristin und „DJane“ Kerstin Ott, die mit „Die immer lacht“ 2016 in Deutschland einen Riesenhit landete.

Doch Schluss ist nach den Konzerten noch lange nicht: Jedenfalls am Freitag und am Sonnabend können Nachtschwärmer in den neuen Tag hineinfeiern und das tun, was Füße am besten können: tanzen. Freitag legt der Bad Belziger DJ Thomas Lizzara auf, am Sonnabend heizt Lokalmatador Sören Linke den Feierlustigen mit Elektrobeats ein.

Und worauf freut sich der Organisator des Hafenfestes am meisten? „Dass hoffentlich ganz viele glückliche Gesicher zu sehen sind“, so Pude, denn dann habe sich die ganze Arbeit gelohnt.

Hafenfest Velten, 17. bis 19. Mai auf dem Hafengelände, Berliner Straße 23. Eintritt frei. Alle Informationen zum Programm und zum Busshuttle zwischen Hennigsdorf und Velten unter www.velten-hafenfest.de.

Von Maria Kröhnke

Die MAZ stellt den Spitzenkandidaten der Parteien für die Veltener Stadtverordnetenversammlung täglich eine Frage per WhatsApp. Am Dienstag sprachen sie darüber, wie man mehr Wohnraum schaffen kann.

17.05.2019

An vielen Orten in Velten wird aktuell gebaut, die Verwaltung veranstaltete deshalb am Dienstag eine Baustellentour, um sich über den Stand der Arbeiten zu informieren. Stationen waren der Bahnhof, die Wilhelmstraße und die Kita Kinderland.

17.05.2019

Erst fünf Teams haben sich für das alljährliche Drachenbootrennen im Rahmen des Veltener Hafenfestes gemeldet. Organisator Denny Pude wünscht sich noch mindestens ein bis zwei weitere Teams. Kurzentschlossene sind willkommen.

14.05.2019