Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Rosa-Luxemburg-Straße wird gesperrt
Lokales Oberhavel Velten Rosa-Luxemburg-Straße wird gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 24.09.2019
Die Rosa-Luxemburg-Straße wird zur Baustelle (Symbolfoto) Quelle: Archiv
Velten

Aufgrund der Erneuerung von Schmutzwasser-Hausanschlüssen an mehreren Objekten muss die Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Breiter Straße und Bahnstraße ab Mittwoch und bis zum 28. Oktober 2019 halbseitig für den Verkehr gesperrt werden.

Die Sperrung ist notwendig, weil der Schmutzwasserkanal direkt unter der Straße verläuft. Die Rosa-Luxemburg-Straße wird damit im genannten Bereich und Zeitraum zur Einbahnstraße und ist nur noch in Richtung Marwitz befahrbar.

Wer von dort in Richtung Innenstadt will, muss die ausgeschilderte Umleitung über die Bahn- und die Poststraße nutzen.

Von MAZonline

Das Veltener Traditions-Handwerksunternehmen Metallbau Kohne hat einen neuen Firmensitz im Heidering. Dort haben die Kohnes eine 200 Quadratmeter große Halle gebaut.

24.09.2019

450 Meter Kupferkabel mit einem Gewicht von drei Tonnen haben Unbekannte vom Firmengelände der Awu in Velten entwendet. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

24.09.2019
Oranienburg Polizeibericht aus Oberhavel vom 23. September 2019 - Polizeiüberblick: Verstärkte Kontrollen in Hennigsdorf

Zusammenstöße mit Rehen in Lehnitz und Zehdenick, platte Reifen an einem Auto in Neuglobsow, ein leicht verletztes Kind nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw – dies und mehr gibt es im aktuellen Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 23. September 2019.

23.09.2019