Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Velten: Seniorenbeirat neu gewählt
Lokales Oberhavel Velten Velten: Seniorenbeirat neu gewählt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 10.05.2019
Der neu gewählte Seniorenbeirat Velten.. Quelle: Stadt Velten
Anzeige
Velten

Wolfgang Elbing heißt der Vorsitzende des Veltener Seniorenbeirats auch weiterhin. Am Donnerstagvormittag bestätigte ihn das Gremium für weitere zwei Jahre im Amt. Neu gewählt wurden daneben auch alle anderen Mitglieder des Beirats. Ins Amt der Stellvertretenden Vorsitzenden rückt dabei Ingrid Gutsche nach. Beisitzer sind künftig Ingrid Haas und Marlies Friedrichs. Als Schriftführerin fungiert Christa Rettschlag, als Schatzmeister Roman Pasell. Kassenprüfer sind künftig Irene Hellweg, Martin König und Rudi Schönherr.

Zielgruppe soll noch besser erreicht werden

Bürgermeisterin Ines Hübner und Jennifer Collin, Fachbereichsleiterin für Soziales und Bürgerservice, gratulierten allen frisch Gewählten mit Blumen. In den vergangenen zwei Jahren hatte der Beirat seine Aktivitäten in der Seniorenbeirat der Ofenstadt verstärkt: „Wir haben zum Beispiel Themennachmittage eingeführt und den Sporttag durchgeführt. In diesem Jahr finden zum ersten Mal auch zwei Tanznachmittage statt“, erklärte Wolfgang Elbing. Auch für die kommende Amtszeit hat sich der Beirat Einiges vorgenommen: „Wir wollen noch mehr Senioren ansprechen als die, die schon in den verschiedenen Gruppen organisiert sind.“ Dabei wird der neue Seniorentreff in der Poststraße eine wichtige Rolle spielen: Gesangskreise, eine Strickgruppe und Kaffeenachmittage sind hier schon fest eingeplant. Derzeit finden die letzten Arbeiten für den Ausbau des Treffs statt. Spätestens Ende Mai soll die Schlüsselübergabe stattfinden.

Von MAZonline