Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Velten: Streit an Bushaltestelle eskaliert
Lokales Oberhavel Velten Velten: Streit an Bushaltestelle eskaliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 24.02.2020
Ein Streit unter drei Männern eskalierte am Montagmorgen in Velten. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Velten

Zwei 16 und 17 Jahre alte Oberhaveler gerieten Montagmorgen gegen 7.10 Uhr an einer Bushaltestelle in der Bahnstraße mit einem 22-Jährigen Streit. Dabei hatte der 22-Jährige ein Messer in der Hand. Bei der folgenden körperlichen Auseinandersetzung wurden die beiden Jugendlichen verletzt und flüchteten in ein Wohnhaus. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten den 22-Jährigen noch vor Ort feststellen und vorläufig festnehmen.

Das Messer stellten sie sicher. Die beiden Verletzten mussten in einem Krankenhaus behandelt werden. Der 22-Jährige stand offenbar unter Einfluss von Betäubungsmitteln, ein Drogenschnelltest reagierte positiv auf Amphetamine und Cannabis. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei wegen gefährlicher Körperverletzung dauern an.

Von MAZonline