Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Velten: Trickdieb entwendet Geldbörse
Lokales Oberhavel Velten Velten: Trickdieb entwendet Geldbörse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 25.03.2020
Der bisher unbekannte Täter verschaffte sich unter einem Vorwand Zutritt zum Geschäft. Als er es wieder verließ, war auch die Geldbörse des Angestellten verschwunden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Velten

Ein bisher unbekannter Mann südländischen Aussehens klopfte am Montagvormittag (23. März) gegen 10:30 Uhr an die Tür eines Geschäftes in der Veltener Viktoriastraße und bat um Einlass. Er gab an, drei Meter lange Folien erwerben zu wollen und ging zum Schreibtisch.

In einem unbeobachteten Augenblick, in welchem sich der Mann an dem Verkäufer vorbei drängte und zu dessen Schreibtisch ging und auf ein Buch zeigte, nahm dieser die dort liegende Geldbörse an sich und verschwand zügig aus dem Geschäft. Erst etwa drei Minuten später stellte der Angestellte den Verlust seiner Börse fest. Eine Nachschau nach dem flüchteten Mann verlief erfolglos. Er ließ sofort alle Bankkarten sperren. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Anzeige

 

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline