Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Sechsjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Lokales Oberhavel Velten Sechsjähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 17.06.2018
Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind wurde die Polizei am Sonnabend in Velten gerufen. (Symbolbild)
Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kind wurde die Polizei am Sonnabend in Velten gerufen. (Symbolbild) Quelle: DPA
Anzeige
Velten

Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten, sechsjährigen Kind kam es am Sonnabendabend, den 16. Juni 2018, in Velten. Gegen 19 Uhr lief der Junge beim Spielen, ohne dabei auf den fließenden Verkehr zu achten, auf die Fahrbahn der Viktoriastraße. Ein PKW Kia erfasste den Sechsjährigen daraufhin und verletzte ihn an Schulter und Hüfte schwer, sodass er durch einen Rettungswagen zur ärztlichen Behandlung ins Oranienburger Krankenhaus gebracht werden musste.

Die zu Hilfe gerufene Polizei leitete gegen den 21-jährigen Fahrer ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr ein. Am PKW Kia entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline