Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Lkw fährt gegen A10-Brücke – Vollsperrung wieder aufgehoben
Lokales Oberhavel Velten Lkw fährt gegen A10-Brücke – Vollsperrung wieder aufgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 06.08.2019
Die Germendorfer Straße ist derzeit vollgesperrt (Symbolfoto). Quelle: dpa
Velten

Mächtig gerummst hat es am späten Vormittag in Velten: Gegen elf Uhr fuhr ein tonnenschwerer Selbstlader-Lkw auf der Brückenbaustelle unter der A10-Autobahnunterführung in der Germendorfer Straße gegen den Brückenträger.

Die Strecke war seitdem gesperrt. Statiker prüften, ob das Bauwerk bei dem Zusammenstoß ernsthaften Schaden davongetragen hat. Gegen 13 Uhr wurde die Brücke nach der Prüfung nun wieder freigegeben. Es sei allerdings ein Schaden entstanden, der repariert werden müsse, hieß es von der Polizei.

Von Marco Paetzel

19 junge Leute beginnen ihre Ausbildung bei der AWU und der Firma Grunske Metall-Recycling aus Germendorf, die zur Unternehmensgruppe gehört. Berufe wie Berufskraftfahrer (10 Azubis), Kauffrau für Büromanagement (3), Mechatroniker (2) und Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (4), werden sie nun lernen.

02.08.2019

Die MAZ stellt alle Bewerber für die Landtagswahl vor – los geht’s mit den sieben Kandidaten für Oberkrämer, Velten, Hennigsdorf, Kremmen und das Löwenberger Land.

03.08.2019

Attila Puszti hat auf seinem Feld in Velten an der Pinnower Chaussee wieder 2500 Melonen-Setzlinge und Samen gepflanzt – 20 Tonnen von den süßen, gesunden Bio-Frucht-Bomben hofft er zu ernten. Sonnabend, den 3. August, verkauft er sie ab Feld.

02.08.2019