Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Velten Wenn der Weg zum Haus stockdunkel ist: Anwohner fürchten um ihre Gesundheit – und fordern Laternen
Lokales Oberhavel Velten

Wenn der Weg zum Haus stockdunkel ist: Anwohner fürchten um ihre Gesundheit – und fordern Laternen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 12.01.2021
Frank Steinbock und Nachbarin Helga Einbrodt brauchen nachts eine Taschenlampe.
Frank Steinbock und Nachbarin Helga Einbrodt brauchen nachts eine Taschenlampe. Quelle: Enrico Kugler
Velten

Es war ein eisiger Wintertag, der Weg war steinhart gefroren. Arno Einbrodt (82) wollte zurück in sein Wohnhaus in der Ahornstraße, doch der Senior ru...