Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Zehdenick: Fahrer berauscht, Beifahrer hat Betäubungsmittel dabei
Lokales Oberhavel Zehdenick Zehdenick: Fahrer berauscht, Beifahrer hat Betäubungsmittel dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:26 16.02.2020
Der 21-jährige wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei reagierte ein Drogenschnelltest positiv. (Symbolbild) Quelle: Victoria Barnack
Anzeige
Zehdenick

Ein 21-jähriger Fahrer eines BMW wurde am Sonnabend (15. Februar) um 23:45 Uhr in der Falkenthaler Chaussee in Zehdenick einer Verkehrskontrolle unterzogen. In Rahmen der Kontrolle reagierte ein Drogenschnelltest positiv. Weiterhin konnten die Beamten bei dem 18-jährigen Beifahrer größere Mengen Betäubungsmittel auffinden. Dies führte im Anschluss zu einer Durchsuchung seiner Wohnung. Es wurden gegen beide Personen Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. Der Fahrer musste zudem eine Blutprobe erdulden und erwartet zusätzlich ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

 

Anzeige

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Ina Irrgang wird in Liebenwalde eine Physiotherapie- und Heilpraxis eröffnen. Obwohl in den Räumen noch die Handwerker ein- und ausgehen, möchten sich die Leute am liebsten bereits jetzt zur Behandlung anmelden.

14.02.2020

Am 5. März erscheint das Buch „Nochmal Deutschboden – Meine Rückkehr in die brandenburgische Provinz“. Moritz von Uslar hat sich nach 2009 ein zweites Mal für längere Zeit in Zehdenick aufgehalten. Der Ton unter den Bewohnern habe sich verschärft, sagt er.

14.02.2020

Ab dem 1. März 2020 sind Eltern verpflichtet, ihre Kinder gegen die hochansteckende Infektionskrankheit impfen zu lassen. Schul- und Kindergartenkinder sollen so wirksam vor Masern geschützt werden. Eltern, die ihre in Gemeinschaftseinrichtungen betreuten Kinder nicht impfen lassen, droht ein Ordnungsgeld.

14.02.2020