Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Exin-Oberschule öffnet ihre Türen am neuen Standort
Lokales Oberhavel Zehdenick Exin-Oberschule öffnet ihre Türen am neuen Standort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 21.01.2019
Beim Tag der offenen Tür 2018 präsentierten sich auch Mädchen der Arbeitsgemeinschaft Kulturprogramm. Quelle: Roeske
Zehdenick

Gut sechs Monate nach dem Umzug der Exin-Oberschule Zehdenick in den Wesendorfer Weg 39 geben Schüler und Lehrer nun einen Einblick in ihren vielfältigen Lern- und Arbeitsalltag. Am kommenden Sonnabend, 26. Januar, dem „Tag der offenen Tür“, präsentieren sie in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in den neuen Räumlichkeiten die umfangreichen Angebote der Exin-Oberschule.

Schwerpunkt ist das Praxislernen

Interessierte Gäste erhalten einen Einblick in das differenzierte Unterrichtsangebot und erfahren, wie die Schüler durch individuelle Forderung und Förderung auf ihren persönlichen Schulabschluss, aber auch auf ihren weiteren beruflichen Weg vorbereitet werden. Schon mehrfach wurde die Exin-Oberschule mit dem Titel „Schule mit hervorragender Berufsorientierung“ ausgezeichnet. Dies beweist, dass der Profilschwerpunkt „Praxislernen“ in allen Jahrgangsstufen erfolgreich mit Leben gefüllt wird.

Fragen werden vor Ort beantwortet

Bei einem Rundgang durch das Schulgebäude und die moderne Sporthalle werden vor allem die Eltern und Schüler der Grundschulen, aber vielleicht auch ehemalige Schüler oder neugierige Nachbarn sowohl Oberschüler als auch Lehrer als kompetente Gesprächspartner an ihrer Seite haben. So können sicher alle Fragen zu Fremdsprachen, zu Wahlpflichtangeboten, wie Werkstoffbearbeitung, Informatik oder Hauswirtschaft, zu Förderunterricht und Tagesstruktur gleich vor Ort beantwortet werden.

Erster öffentlicher Auftritt der Schülerband

Schulleiter Karl-Heinz Jünger lädt um 10 Uhr zu einer Präsentation in die Cafeteria ein, und mit etwas Glück erleben die Gäste den ersten öffentlichen Auftritt der gemeinsamen Schülerband, in der Jugendliche aus der Oberschule und dem Oberstufenzentrum gemeinsam Musik machen.

Viele Freizeitmöglichkeiten im Angebot

Selbstverständlich wird es auch die Möglichkeit geben, sich über die Angebote am OSZ zu informieren, wo die Schüler im Anschluss an die 10. Klasse das Fachabitur beziehungsweise das Abitur erwerben können. Als Ganztagsschule bietet die Exin-Oberschule auch ein umfangreiches Feld von Freizeitmöglichkeiten.

Schulprogramm ist ein Gemeinschaftswerk

Außerdem präsentieren die Schülerfirma, das Schulprojekt „Kompass“, die Schulsozialarbeiterin Carola Busch und die Eingliederungsklasse für ausländische Schüler am Sonnabend ihre Beteiligung an der gemeinsamen Umsetzung des Schulprogrammes.

Von MAZonline

Fünf neue Motive vom vergangenen Wochenende stehen zur Auswahl für unsere Umfrage zum „Foto der Woche“. Die MAZ-Leser entscheiden.

21.01.2019

Damit die Tiere auf ihrem letzten Weg so wenig Stress wie möglich haben, baut die Agrar GmbH Bergsdorf jetzt neben den Weiden ein Schlacht- und Verarbeitungshaus.

23.01.2019

Betriebe in Zehdenick bilden ihre Fachkräfte selbst aus. Die MAZ stellt Ausbildungsberufe vor. Jens Wedereit hat seine Lehre bei Metall- und Zaunbau bald beendet und bleibt dort.

18.01.2019