Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Kinder schmücken den Weihnachtsbaum
Lokales Oberhavel Zehdenick Kinder schmücken den Weihnachtsbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 03.12.2019
Das Aufstellen des Weihnachtsbaumes in Krewelin ist immer ein großes Event. Quelle: privat
Krewelin

Überall in der Region werden in diesen Adventstagen wieder die Weihnachtsbäume aufgestellt. Egal ob größere Stadt oder in einem kleineren Dorf – der Weihnachtsbaum ist den Menschen sehr wichtig.

„Er steht wieder, der Weihnachtsbaum in Krewelin“, sagt dann auch Andrea Henke, die Ortsvorsteherin des Zehenicker Ortsteils. Geschmückt wurde der Weihnachtsbaum von den Kindern des Dorfes „und gemeinsam angezündet von allen Krewelinern“, so Andrea Henke weiter.

Doch in Krewelin ist es beim puren Aufstellen des Weihnachtsbaumes nicht geblieben. „Zusätzlich wurden auf dem Dorfplatz frische Waffeln gebacken und so die Adventszeit eingeläutet“, erzählt Andrea Henke.

Besonderes Highlight sei aber das im Gemeinderaum eigens von den älteren Frauen im Dorf organisierte Weihnachtscafé gewesen. „Viele leckere selbst gebackene Torten wurden hier angeboten“, berichtet die Ortschefin. „So konnte gemütlich erzählt und Neuigkeiten ausgetauscht werden.“

Andrea Henke freut sich: „Der Ortsbeirat bedankt sich bei allen, die dies organisiert und bei den Vorbereitungen geholfen haben. Auch die Zehdenicker Feuerwehr half mit ihrer Drehleiter beim Schmücken des Baumes.“

Derzeit könne in Krewelin wieder täglich ein geschmücktes Fenster erkundet werden, denn immer schmückt ein anderes Kind zu Hause sein Fenster.

Am vierten Adventswochenende wird das Dorf zudem wieder leuchten. „Jeder stellt am Nachmittag Kerzen und tolle Deko vor die Tür, und es wird zum Spaziergang eingeladen“, kündigt Andrea Henke an. „Die Tradition wird also beibehalten.“ Sie und ihre Kollegen aus dem Ortsbeirat „wünscht allen Einwohnern eine besinnliche Weihnachtszeit.“

Von MAZonline

Bei einem Einbruch in einen Schuppen in Zehdenick wurden zwei Mopeds der Marke Simson entwendet.

03.12.2019
Oranienburg Oberhavel: Polizeibericht vom 2. Dezember 2019 - Polizeiüberblick: Hirsch muss nach Zusammenstoß erlöst werden

Ein entwendetes Fernsehgerät in Hennigsdorf und ein Einbruch in einen Schuppen in Zehdenick – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 2. Dezember 2019.

02.12.2019

Die Stadtverordnetenversammlung Zehdenick beschäftigte sich in ihrer November-Sitzung mit einer Vielzahl an Themen, unter anderem mit dem Haushalt. Elf Anträge wurden behandelt. Es gibt reichlich Arbeit für die Ausschüsse und die Verwaltung.

29.11.2019