Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Flammen in Zehdenick: Unterstand brennt
Lokales Oberhavel Zehdenick Flammen in Zehdenick: Unterstand brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 25.08.2019
Der Brand wurde anschließend durch die Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr Zehdenick gelöscht. Quelle: dpa
Anzeige
Zehdenick

Aus bislang unbekannter Ursache geriet in der Nacht zu Sonntag ein Unterstand mit darunter gelagertem Kaminholz in der Dammhaststraße in Zehdenick in Brand.

Bemerkt wurde das Feuer durch die 58-jährige Eigentümerin, als diese gerade zu Hause eintraf. Bei dem Versuch, das Feuer selbst zu löschen, zog sie sich leichte Brandverletzungen zu, sodass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Anzeige

Der Brand wurde anschließend durch die Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr Zehdenick gelöscht.

Eine Gefahr für bewohnte Gebäude bestand zu keinem Zeitpunkt. Lediglich eine leerstehende Scheune auf einem Nachbargrundstück wurde leicht beschädigt.

Eine Strafanzeige wegen Brandstiftung wurde aufgenommen. Mitarbeiter der Kriminaltechnik kamen zum Einsatz. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Von MAZonline