Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Zehdenick: 26-Jähriger in Gewahrsam genommen
Lokales Oberhavel Zehdenick Zehdenick: 26-Jähriger in Gewahrsam genommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 23.03.2020
Die Polizeibeamten nahmen den aggressiven Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Zehdenick

Ein 26-jähriger Mann verhielt sich am Sonnabend (21. März) gegen 22.55 Uhr in einer Zehdenicker Asylunterkunft zunehmend aggressiv. „Der Wachschutz hatte die Polizei informiert, da der Mann persönliche Gegenstände umher warf und das Sicherheitspersonal verbal attackierte“, so Matthias Krüger, Pressesprecher der Polizeidirektion Nord.

Von einem jeden Augenblick in Frage kommenden Angriff gegenüber Dritte war auszugehen, so dass die Polizeibeamten den Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam nahmen.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline