Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zehdenick Zehdenick: Gegen Gartenzaun und Stromkasten gefahren
Lokales Oberhavel Zehdenick Zehdenick: Gegen Gartenzaun und Stromkasten gefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 28.02.2020
Der bisher unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Quelle: picture alliance / Patrick Seeger
Anzeige
Zehdenick

Ein Unbekannter ist im Zeitraum von Donnerstagabend (27. Februar), 19 Uhr bis Freitagmorgen in der Straße Ziegeleiwerk mit seinem Fahrzeug gegen einen Gartenzaun gefahren und geflüchtet. Unter anderem wurde dabei ein Stromkasten beschädigt. Die Stadtwerke wurden informiert. Der Sachschaden wird mit etwa 2 000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Von MAZonline