Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oder-Spree Tödlicher Unfall bei Friedland: 23-Jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum
Lokales Oder-Spree Tödlicher Unfall bei Friedland: 23-Jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 23.08.2019
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle (Symbolbild). Quelle: Stefan Puchner/dpa
Friedland

Ein Autofahrer ist bei einem schweren Unfall nahe Friedland (Kreis Oder-Spree) tödlich verletzt worden. Sein Wagen kam am Donnerstagabend von der Bundesstraße 168 ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der 23-Jährige starb noch am Unfallort.

Sein 20 Jahre alter Beifahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Auto herausgeschnitten und kam verletzt in ein Krankenhaus. Die genaue Unfallursache war am Freitagmorgen noch unklar.

Von RND/dpa

Schrecklicher Vorfall in Eisenhüttenstadt: Ein zehnjähriges Kind wurde auf seinem Fahrrad von einem abbiegenden Lastwagen erfasst und getötet. Der Lastwagenfahrer hatte das Kind übersehen.

31.07.2019

Der Mann war von seinen Angehörigen als vermisst gemeldet. Jetzt die traurige Nachricht. Feuerwehrkräfte haben den Mann leblos in einem Kanal gefunden.

30.07.2019

Der Waldbrand nahe der Oder ist laut Einsatzkräften gelöscht. Ein Großteil der Feuerwehrleute kann sich wohl bald zurückziehen. Andernorts in Brandenburg geht der Einsatz weiter.

28.06.2019