Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
24°/ 14° Regenschauer
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Anne Heidrich in der aktuellen Handwerks-Kampagne.

Die Fliesenleger-Auszubildende Anne Heidrich aus Rüthnick ist Teil der bundesweiten Image-Kampagne des Handwerks. Sie wirbt neben neun jungen Handwerkern für eine Ausbildung in dem Bereich. 2018 stand sie schon mal vor der Kamera.

09:24 Uhr
Anzeige

Der 26. Jahrgang der Lesereihe „Literarischer Bilderbogen“ in Ostprignitz-Ruppin startet am 20. August mit dem Schauspieler Steffen Schroeder in Neustadt (Dosse). In diesem Jahr sind drei musikalische Lesungen im Programm.

24.06.2021

Nach einer hitzigen Debatte hat der Kreistag von Ostprignitz-Ruppin einem CDU-Antrag zugestimmt, wonach es für Vereine, die Mitglied im Kreissportbund (KSB) sind, eine Corona-Förderung von drei Euro je Vereinsmitglied geben soll. Damit sollen die Aufwendungen für Hygienemaßnahmen ausgeglichen werden.

24.06.2021

In Neuruppin verwandeln Investoren ein altes Industriegebiet zwischen Altstadt und Ruppiner See in ein modernes neues Wohngebiet. Auf der größten Baustelle der Stadt wird kräftig gewerkelt. Allein die Prima-Gruppe investiert mehr als 40 Millionen Euro.

24.06.2021
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus Ostprignitz-Ruppin

Die Kyritzerin Claudia Trilck hat in 30 Jahren in ihrem Geschäft keine Situation wie in den vergangenen Jahren erlebt. Noch nie musste ihr Laden so lange geschlossen bleiben. Ans Aufhören hat sie deshalb aber nie gedacht.

10:10 Uhr

Der Wunsch nach dem Erntefest in Blandikow ist groß. Doch der Ortsbeirat geht auf Nummer sicher. Die Entscheidung dafür oder dagegen fällt erst Mitte Juli. Das kommt auch bei den Einwohnern gut an. Außerdem werden Ideen für die Investitionsplanung 2022 gesammelt.

09:52 Uhr

Am Samstag wird der 100. Geburtstag des Strandbades am Untersee in Kyritz gefeiert: Der Heimatverein bietet dazu einen Ausflug in die Geschichte an und wandert zur alten Badeanstalt.

09:19 Uhr

Das Kyritzer Rathaus ist ab der kommenden Woche wieder geöffnet. Die niedrigen Coronazahlen lassen eine Öffnung zu. Für das Bürgerbüro gibt es zusätzliche Sprechstunden.

08:13 Uhr

Über Jahrzehnte bot die alte Bonbonfabrik in Wittenberge einen äußerst traurigen Anblick. Nun wagen die SOS-Kinderdörfer mitten in der Stadt ein Experiment. Und sollen für Aufbruchstimmung sorgen.

24.06.2021

Frauenärzte in Neuruppin können bei Routineterminen kaum noch neue Patientinnen aufnehmen. Für die Kassenärztliche Vereinigung gilt die Region jedoch als überversorgt. Jetzt geht eine weitere Ärztin in Rente.

24.06.2021

Frauenärzte in Neuruppin können bei Routineterminen kaum noch neue Patientinnen aufnehmen. Für die Kassenärztliche Vereinigung gilt die Region jedoch als überversorgt.

24.06.2021

Der Angeklagte wurde oft handgreiflich gegen seine Ex-Partnerin – so wie am 28. April 2020. Nun verurteilte das Neuruppiner Amtsgericht den vielfach vorbestraften Mann noch zu einer Bewährungsstrafe.

24.06.2021

Die Fraktion der Linken in der Neustädter Stadtverordnetenversammlung widerspricht Vorwürfen, die Bürgermeister Karl Tedsen im Zuge seines Rücktritts äußert. Insbesondere habe man nicht mit der AfD paktiert.

24.06.2021

Zertifikat vom Tourismusverband - Wittstock verteidigt die i-Marke

Die Wittstocker Tourist Information hat vom Deutschen Tourismusverband wieder die begehrte i-Marke erhalten. Mit 110,5 von 120 möglichen Punkten schneidet die Einrichtung überdurchschnittlich gut ab.

24.06.2021

Die Stadt Neustadt will noch in diesem Jahr ihre Fußgängerbrücke am Freibad auf eigene Kosten erneuern. Doch für die Dossebrücke am Hauptgestüt wird weiterhin nach einer bezahlbaren Lösung gesucht.

24.06.2021

Künftig werden die Rheinsberger weniger fürs Abstellen ihrer Autos im Abo berappen müssen. Denn der Preis für Dauerkarten sinkt. Die Stadt reagiert damit auf Kritik von Unternehmen – und sie strebt an, auch beim Bezahlsystem für alle aufzurüsten.

24.06.2021

Neues aus den Nachbarkreisen

Die aktuellen Coronazahlen für den Landkreis Havelland: Wie sich die Lage im Vergleich zu den Vortagen entwickelt, wie viele Neuinfektionen es gibt und wo der aktuelle Inzidenzwert liegt im Überblick.

11:06 Uhr

Ein Verfahren gegen einen 56 Jahre alten Prignitzer wegen kinderpornografischer Bilder war schnell beendet. Bei der Verhandlung am Perleberger Amtsgericht dauerte es nur 14 Minuten bis zum Plädoyer der Staatsanwaltschaft.

11:03 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

10:57 Uhr

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Das Wichtigste aus Brandenburg

Es ist eines der größten politischen Vorhaben überhaupt: Brandenburg will in einem Klimaschutzplan für alle Bereiche verbindlich festlegen, wie bis 2045 Klimneutralität erreicht werden kann. Der Klimaschutzplan soll bereits im nächsten Sommer vorliegen.

11:13 Uhr

Durch Datenbereinigungen steigt die Gesamtzahl an Infektionen jedoch nur um sechs. Die Landesinzidenz liegt am Donnerstag bei 2,7. Es gibt zwei weitere Todesfälle.

10:52 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Während der Corona-Pandemie waren Schwimmbäder geschlossen, Schwimmkurse fielen aus, Rettungsschwimmer konnten nicht ausgebildet werden. Daniel Keip von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) warnt im MAZ-Interview vor einer Generation von Nichtschwimmern und gibt Tipps für einen sicheren Badespaß.

07:09 Uhr

Der neue Jugendroman der Potsdamer Schriftstellerin Grit Poppe handelt von zwei Jugendlichen im einem DDR-Durchgangsheim. Am Donnerstagabend hat sie im Brandenburgischen Literaturbüro daraus gelesen.

00:27 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiterin:
Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Landesklasse West: Die SG Bornim empfängt zum Auftakt die Potsdamer Kickers und schon am zweiten Spieltag kommt es zu einem brisanten Derby in der Gartenstadt.
Treue Seele: Egon Hirschke ist 80 Jahre alt und hütet noch immer das Tor der Ü60-Mannschaft des SV Union Neuruppin (Brandenburg). Das Ehrenmitglied des Vereins spricht über einen ganz besonderen Tag im Jahr 1996, die Entwicklung im Verein und sein Versprechen, nur noch eine Halbzeit im Tor zu stehen.
Am 7. Juli gastiert der Zweitligist FC Hansa Rostock aus Mecklenburg-Vorpommern im Elgora-Stadion und trifft auf Drittligist Viktoria Berlin. Der gastgebende Verein aus Oberhavel, der im laufenden Kalenderjahr 125 Jahre alt wird, hat nun die Termine und Preise für den Kartenverkauf bekanntgegeben.
Anzeige
Kreisoberliga Prignitz/Ruppin: Der 22-Jährige, der als einer der talentiertesten Kicker im Kreis gilt und für den MSV Neuruppin 2017 saisonübergreifend siebenmal in der Brandenburgliga auflief, verlässt den SV Eintracht Alt Ruppin nach nur wenigen Monaten und ohne einen Einsatz.
Hertha BSC testet in der Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2021/22 mit Schwarz-Rot Neustadt, dem MSV Neuruppin und dem SV Babelsberg 03 gleich gegen drei Teams aus Brandenburg.
Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) hat am Dienstag die Staffeleinteilung für die Saison 2021/22 bekanntgegeben.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin