Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
16°/ 7° Sprühregen
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Bei der ersten Sportlernacht in Kyritz: die drei versteigerten und signierten Trikots von den Magdeburger Handballern (l.) und Hertha (Mitte) sowie Union (r.).

Am Wochenende gab es in Kyritz die erste Sportlernacht der Stadt. Sie ersetzt den Sportlerball vom SV Rot Weiß und soll nächstes Jahr fortgesetzt werden. Die Premiere wurde von einer grandiosen Auktion gekrönt: mit einem von Ex-Trainer Jürgen Klinsmann signierten Team-Trikot von Hertha BSC.

16.02.2020

Jede Menge Jungpioniere aber auch Pennäler a la „Fuck you, Göhte“ feierten mit dem FKK ein Hohelied auf die Schulzeit gestern und heute: Unter dem Motto „Bei Goethe gibt's Bambule. Der FKK macht Schule.“ stemmten die Jecken wie jedes Jahr ein anspruchsvoll ausgefeiltes Programm – dem Publikum gefiel’s.

16.02.2020

Mehr als 200 Gäste feierten und tanzten am Samstag – für den guten Zweck. Peter Mancke kann sich über gesammelte Spenden in Höhe von 7700 Euro freuen – der von ihm geleitete Tierpark Kunsterspring ist das diesjährige Masterprojekt des Neuruppiner Rotary-Clubs.

16.02.2020

Für langjährige treue Dienste sind am Samstag in Tarmow 24 Feuerwehrleute aus der Gemeinde Fehrbellin ausgezeichnet worden. Sogar ein Verdienstkreuz des Kreisfeuerwehrverbandes und eine Auszeichnung für 70 Jahre in der Feuerwehr wurden vergeben.

16.02.2020
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Mehr Nachrichten aus Ostprignitz-Ruppin

Einen Bastelnachmittag für Jung und Alt gab es am Samstag im Dorfgemeinschaftshaus in Herzsprung. Dabei ging es buchstäblich heiß her.

15.02.2020

30 Gäste aus dem Nachbardorf genossen am Samstagnachmittag eine exklusive Führung durch das historische Gebäude in Freyenstein. Weitere Besichtigungspläne werden schon geschmiedet.

16.02.2020

Umwerfende Mimik, scharfer Blick auf den Wahnsinn des Alltags, trockene Pointen. Markus Maria Profitlich ist bekannt und beliebt – der Comedian gastierte einmal mehr im Neuruppiner Kulturhaus Stadtgarten.

15.02.2020

Während das erste 2020er Fohlen im Neustädter Haupt- und Landgestüt gerade seine ersten Schritte macht, zeichnet sich schon der Start der nächsten Zuchtsaison ab: mit der Hengstpräsentation am 7. März. Bisher sind im Gestüt drei Fohlen geboren, das jüngste erblickte das Licht der Welt am Valentinstag.

15.02.2020

Bei einem Einsatz am Freitagnachmittag barg die Wusterhausener Feuerwehr eine männliche Leiche aus dem Klempowsee nahe der Badeanstalt. Ob es sich bei dem Toten um den seit dem 5. Januar Vermissten Ralf A. handelt, wird jetzt ermittelt.

16.02.2020

Als das Leben anders wurde: Das Erzählcafé in Herzsprung brachte am Freitagabend viele Erinnerungen an die Zeit der Wende hervor – nicht nur aus ostdeutscher Sicht.

15.02.2020

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen in unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

15.02.2020

Detlef Zittlau aus Papenbruch zuckelt regelmäßig mit einem ungewöhnlichen Gespann gemütlich durch die Lande – einfach so zum Spaß. Für nächstes Jahr plant er ein ganz besonderes Projekt.

14.02.2020

Mehr als 50 Demonstranten für das Klima in Neuruppin auf die Straße. Zum Valentinstag sogar im Zeichen der Liebe. Corvin Drößler, Kopf der Fridays-for-Futures Bewegung, kann viele Neuigkeiten verkünden.

14.02.2020

Mal ein anderes Praktikum: Neunt- und Zehntklässler der Neuruppiner Puschkinoberschule können beim „Praxislernen“ ein Jahr lang für je einen Tag in der Woche testen, ob ihnen die Arbeit in einem Betrieb gefällt. Das „Uphus-Idyll“ wurde jetzt dafür von der Handwerkskammer ausgezeichnet.

14.02.2020

Eine 26 Jahre alte Autofahrerin aus Lindow wollte die Polizei zum Narren halten – aus gutem Grund.

14.02.2020

Die Stadt Wittstock bemüht sich um Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“. Sie sollen helfen, den modernen Bildungscampus in der alten Tuchfabrik zu finanzieren.

14.02.2020

Das Wichtigste aus Brandenburg

Um den Hochzeitstag ganz sicher niemals zu vergessen, entscheiden sich Heiratswillige gerne für ein besonderes Datum. Der Februar hat dafür einige Termine im Angebot.

13.02.2020

Der Testbetrieb in der neuen Luckenwalder Präsenzstelle der TH Wildau und FH Potsdam beginnt am 14. Februar. Das Konzept ist ganz anders als bei anderen Präsenzstellen, unter anderem gibt es auch einen Coworking-Space.

13.02.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Woche für Woche karikiert Jörg Hafemeister die Potsdamer Lokalpolitik. Jeden Mittwoch haben seine Werke einen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Die MAZ hat einige seiner Arbeiten in einer Bildergalerie zusammengetragen.

12.02.2020

Außergewöhnliche Bewährungsprobe für die Freiwilligen Feuerwehren Bad Belzig und Wiesenburg: Sie haben sich an der „Ladder Crossing Challenge“ beteiligt – mehr als nur ein Spaß aus dem Internet.

07.02.2020

Handball-Landesliga Nord: Blau-Weiß Perleberg siegt im Verfolgerduell deutlich gegen den Oranienburger HC III.
Hallenfußball: Einheit Perleberg und Blumenthal/Grabow für Landestitelkämpfe der Ü35 in Wittenberge qualifiziert.
Der Überblick der fünf meistgelesenen SPORTBUZZER-Artikel aus Brandenburg in der vergangenen Woche.
Frauen-Landesliga: Der 13. Sieg im 13. Spiel für die Frauen des FSV Babelsberg 74. Trainer Ivo Ziemann ist jedoch trotzdem nicht komplett zufrieden mit der Vorstellung seiner Kickerinnen.
Landesklasse West: Der Angreifer von Lok Potsdam erwischte einen Sahnetag und erzielt alle vier Treffer beim 4:2-Erfolg gegen den Langener SV.
Landesklasse West: Der Rasenplatz im Alt Ruppiner Waldstadion lässt noch keinen Spielbetrieb zu.

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

BestFewo: Finden Sie in über 90.000 Angeboten von Ferienunterkünften in Deutschland Ihre Ferienwohnung - ob mit oder ohne Haustier, in den Bergen oder am Meer ... Jetzt buchen!

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Mit ausgewählten Reisekatalogen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.  Wir wünschen Ihnen schon heute eine GUTE REISE!

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. 

1
/
1