Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
15°/ 11° bedeckt
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Das Gros der Arbeiten für den Parkplatz in Neuglienicke scheint geschafft zu sein.

Der neue Parkplatz in Neuglienicke, der samt einer Trockentoilette für Besucher der Kyritz-Ruppiner Heide entsteht, wird später als erhofft fertig. Allerdings kann das Areal bei Bedarf auch „unkompliziert“ erweitert werden, heißt es von den Neuruppiner Stadtwerken.

13:09 Uhr
Anzeige

Derzeit wachsen besonders viele Pilze in den heimischen Wäldern. Entsprechend viele Pilzsammler sind nun auch unterwegs. Doch längst nicht jeder kennt sich aus. Kurt Klöcker aus Kyritz aber schon.

11:59 Uhr

Junge Mitarbeiter, keine Nachwuchssorgen, moderne Produktionsverfahren, Tierwohlställe und eine engagierte Vorstandsvorsitzende – so wird der Lentzker Agrarbetrieb auch die schwierige Zukunft der Landwirtschaft meistern.

07:06 Uhr

Mehrere Tausend Gäste kamen zwischen Freitag und Sonntag auf das Gut Hesterberg im Neuruppiner Ortsteil Lichtenberg. Dort hatte zum elften Mal die Lifestyle-Messe „Lebensart“ Station gemacht – mit 85 Ausstellern aus ganz Deutschland. Sie boten den Besuchern viele Inspirationen für das Wohnen und den Garten. Hingucker war das mobile Minihaus – ein sogenanntes Tiny House.

19.09.2021
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus Ostprignitz-Ruppin

Das Festival-Motto lautete „Alles Pedale“ – ganz viele Neuruppiner folgten dem Ruf des Rades. Beim Stadtradeln, einer Kultur- und einer Konzert-Radtour wurden Strecken erkundet, Lust aufs Rad gemacht und Kultur genossen.

19.09.2021

In Wusterhausen gab es am Sonnabend eine Jugendweihefeier für mehr als 100 Teilnehmer samt Familien aus der Region Kyritz. Für den Monat September ist das sehr ungewöhnlich. Denn wie schon 2020 war der Termin aus dem Mai coronabedingt verschoben worden.

19.09.2021

Leidenschaft in allen Facetten: Das kleine Theater Falkensee setzte im Neuruppiner Tempelgarten Liebe, Begehren und Leidenschaften in Szene. In „Shakesperience“ werden Szenen aus „Romeo und Julia“ und „Viel Lärm um nichts“ mit Sonetten und mehr gemixt. Das kam gut an.

19.09.2021

Wer schlecht oder gar nicht sehen kann, der tut sich mit einem Wahlschein schwer. Damit auch Blinde und Menschen mit Sehbehinderungen ihre Kreuze setzen können, gibt es Hilfsmittel. Einer von ihnen ist für alle Wähler sichtbar: Es ist die abgeschnittene Ecke auf dem Stimmzettel.

19.09.2021

Freyenstein war am Samstag ein Ort im Ausnahmezustand. Denn das Stadtfest entwickelte magnetische Wirkung und zog sehr viele Besucher von nah und fern an. Die Kinder hatten dieses eine Ziel im Blick.

19.09.2021

Erst Hitze, dann viel Regen und kühle Tage: Der Sommer 2021 war ein Wechselbad der Gefühle. Ist das schon Klimawandel oder sind es nur Wetterkapriolen? Ein Gespräch mit ARD-Wettermann Donald Bäcker aus Walsleben.

19.09.2021

Die Nendel-Naturschutzstiftung beginnt jetzt im Linumer Teichland mit den ersten Sanierungsarbeiten. Marode Dämme und defekte Stauwerke müssen repariert werden, um die Wasserpegel regeln zu können und eine Verlandung der Seen zu verhindern.

19.09.2021

Helge Weidner aus Wilhelmsgrille, einem Teil des Kyritzer Dorfes Rehfeld, ist in den Hungerstreik getreten. Als Klimaaktivist solidarisiert er sich mit jenen, die seit mehreren Wochen ebenso streiken – und zwar vor dem Berliner Reichstag. Mit leerem Magen beteiligte er sich in Kyritz jetzt trotzdem noch an einer Fahrraddemo.

19.09.2021

Im Kyritzer Stärkewerk wurde einst in einem einzigartigen wissenschaftlich-technischen Zentrum geforscht. Ein bemerkenswertes Produkt entstand: SHP, ein Fettersatz. Und selbst die Herstellung von Klebstoff als sogenanntes Papierhilfsmittel gehörte dazu.

18.09.2021

Wittstocker Heide - Auf zum Heidefest in Alt Daber

Das zweite Heidefest in Alt Daber bot ein abwechslungsreiches Programm. Wanderfreunde schnürten ihre Schuhe, andere stöberten an Ständen oder wärmten sich am Lagerfeuer. Das durchwachsene Wetter nahmen die Besucher sportlich. Kinder erlebten diese Volltreffer.

18.09.2021

Jubiläum bei „Willkommen im Leben“ - Wittstock begrüßte zum 25. Mal die jüngsten Einwohner

Bei „Willkommen im Leben“ stehen zweimal im Jahr die jüngsten Wittstocker im Mittelpunkt. Jetzt holte die Stadt die für März geplante und wegen der Corona-Krise ausgefallene Veranstaltung nach. Doch viele Familien ließen die Einladung links liegen.

18.09.2021

Stadtführung in Wittstock einmal anders. Bei einer ersten „Literatour“ gingen regionale Literatur und Zeitgeschichte auf Tuchfühlung. Dabei hatte neben der Bibliotheksleiterin eine Hochstaplerin aus dem 19. Jahrhundert ihren Auftritt. Das ist über Lucie Lenz bekannt.

18.09.2021

Neues aus den Nachbarkreisen

Zu 78 Einsätzen wurde die Freiwillige Feuerwehr Nennhausen in den letzten Zweieinhalb Jahren gerufen. In ihrer Jahres-Mitgliederversammlung zogen die Feuerwehr und der Förderverein Bilanz

12:47 Uhr

Die aktuellen Coronazahlen für den Landkreis Havelland: Wie sich die Lage im Vergleich zu den Vortagen entwickelt, wie viele Neuinfektionen es gibt und wo der aktuelle Inzidenzwert liegt im Überblick.

11:26 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

11:10 Uhr

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Das Wichtigste aus Brandenburg

Wie sieht ein typischer Tag in Ihrem Leben aus und was würden Sie tun, wenn Sie im Kanzleramt das Sagen hätten? Die MAZ fragt – und Brandenburgerinnen und Brandenburger antworten. Heute mit Susanne Gabler, aktuelle Artist-in-Residence auf Schloss Wiepersdorf.

13:38 Uhr

Die Sieben-Tage-Inzidenz gilt noch immer als wichtige Kennziffer in der Corona-Pandemie – aber wohl nicht mehr lange. 20 ist der aktuell maßgebliche Schwellenwert für Ungeimpfte. Hier finden Sie die Zahlen aus Brandenburg auf einen Blick.

11:43 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Die Gewerkschaft Verdi hat 1450 Beschäftigte in den neurologischen Fachkliniken des Asklepios-Konzerns in Brandenburg zu einem viertägigen Warnstreik aufgerufen. Am Mittwoch verhandelt das Arbeitsgericht darüber, ob der Ausstand zulässig ist.

10:41 Uhr

Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

10:15 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiterin:
Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Die Schützlinge von Trainer Michael Drefahl behalten vor 210 Zuschauern im Sportcenter die Nerven, bezahlen den Erfolg gegen Hansa Wittstock aber vermutlich sehr teuer.
Der slowenische Neu-Torwart der Drittliga-Handballer führt die Adler um Trainer Bob Hanning zum 36:22-Kantersieg gegen die Mecklenburger Stiere Schwerin.
Landesliga Nord: Ausgerechnet im Derby senden die Hanseaten ein Lebenszeichen sportlicher Ausgang rückt in den Schlussminuten in den Hintergrund.
Anzeige
NOFV-Oberliga Nord: Die Mannschaft von Trainer Henry Bloch, der ab sofort auf die Dienste von Ali Mert Koca setzen kann, unterliegt dem Greifswalder FC mit 0:2.
Landesklasse West: Mit 0:2 (0:1) unterliegt Union Neuruppin der SG Michendorf. Zufrieden ist Trainer Stephan Ellfeldt dennoch.
Landesliga Nord: Mit 1:1 (0:0) trennen sich Schwarz-Rot Neustadt und Fortuna Glienicke auf dem Kunstrasenplatz im Stadion Bieselheide.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin