Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 0° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Vertigo B 5 in Demerthin

Hat der Vorsitzende der Gumtower Gemeindevertretung gegen die Corona-Regeln verstoßen? Mario Ungewiß, der zudem Mitarbeiter im Kyritzer Ordnungsamt ist, bestritt im Gumtower Hauptausschuss die Vorwürfe – die Prüfung läuft noch.

06:30 Uhr
Anzeige

Trotz Corona kann in Neuruppin das Zirkusprojekt des Vereins Esta Ruppin neu starten: Seit dieser Woche treffen sich Kinder und Jugendliche wieder zum gemeinsamen Training. Dienstags und donnerstags, mit Coronatest vor Ort und Maske.

14.04.2021

Der überraschende Abgang von Matthias Voth als Chef der Ruppiner Kliniken in Neuruppin wirft viele Fragen auf. Auch viele Abgeordnete des Kreistages sind ratlos. Für Montag ist eine Krisensitzung geplant.

14.04.2021

In Dreetz und in Neustadt gibt es am Sonntag zwei große Corona-Testaktionen des DRK. In den vergangenen Tagen haben sich in der Kommune die Corona-Fälle gehäuft. Warum das so ist, konnte bisher nicht geklärt werden.

14.04.2021
Bildergalerie

Historische Fotos aus Neuruppin

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus Ostprignitz-Ruppin

Mehr als 200 zusätzliche, freie Termine gibt es für Sonnabend, 17. April, im Impfzentrum Kyritz. Als Impfstoff für die Corona-Schutzimpfung steht jener der Firma Biontech zur Verfügung. Impfberechtigt sind nicht nur über 70-Jährige, sondern beispielsweise auch Kontaktpersonen von Schwangeren und Pflegebedürftigen.

13.04.2021

Gaststätte Engelhardt - Zootzens alter Gasthof steht zum Verkauf

Mit Ulrich Engelhardt ist 2020 einer der letzten aus der gleichnamigen Gastwirtfamilie in Zootzen gestorben. Der alte Gasthof soll nun verkauft werden. Über 140 Jahre lang war er kultureller Anlaufpunkt im Dorf.

12.04.2021

Die Ufermauer im Lustgarten des Rheinsberger Schlosses soll bis Mitte Juni saniert und langfristig gesichert werden. Während der Bauarbeiten müssen Parkbesucher kleine Umwege nehmen – der Uferweg ist dann gesperrt.

12.04.2021

Die Künstlerin Annett Glöckner ist aus der Prignitz in die Fontanestadt umgezogen – sie plant schon viele neue Projekte und schreibt Feldtagebuch, um ihre neue Heimat zu erkunden.

12.04.2021

Eine 54-jährige Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Dreetz und Neustadt schwer verletzt worden. Das Auto stieß mit einem Baum zusammen, nachdem die Fahrerin offenbar einem Reh ausgewichen war.

12.04.2021

Wittstocks Wehrführer Steffen Müller hat sich zu den Herausforderungen rund um den aktuellen Gefahrenabwehrbedarfsplan geäußert. Was jetzt besonders wichtig ist.

12.04.2021

Josefine Edle von Krepl aus Kuhbier stellt aus Resten von Fischernetzen kreativen und bunten Wandschmuck her. Die Teile wurden an der Atlantikküste in der Bretagne angespült.

12.04.2021

Die Grundschulen im Altkreis Kyritz haben die Testkits für Nasenabstriche bekommen und verteilen sie diese Woche an die Schüler. Getestet wird zuhause von den Eltern, die das Negativergebnis schriftlich bestätigen müssen.

12.04.2021

Hildegard Kloos, Mitbegründerin des Freundeskreises der Kyritzer Plattdüütschen, wurde 90 Jahre alt. Gute Wünsche zum Geburtstag erhielt sie von der Vorsitzenden der Mundartgruppe, Angret Thiele, coronakonform am offenen Fenster.

12.04.2021

Statt in den Ferien am Computer zu zocken, haben diese Kinder in Wittstock fleißig mit angepackt. In der Rheinsberger Siedlung entsorgten sie allein 275 Glasflaschen. Die Aktion zeigt, wie man ganz privat etwas zum Umweltschutz beitragen kann.

12.04.2021

Mit 25 wagte sie den Schritt in die berufliche Selbstständigkeit. Heute blickt die Kosmetikerin Gabi Andree auf ihr 30-jähriges Geschäftsjubiläum. Mit ihrer positiven Grundhaltung meisterte sie Höhen und Tiefen. Dazu gehört auch die Corona-Krise. Sie sagt: „Irgendwie geht es immer weiter.“

12.04.2021

Während die Arbeiten für eine neue Kita am alten Paulinenauer Bahnhof in Neuruppin vorangehen, hat die Neuruppiner Wohnungsbaugenossenschaft eine Absage für ihr benachbartes Projekt erhalten. Demnach gibt es dafür keine Fördermittel.

11.04.2021

Neues aus den Nachbarkreisen

Auch Pritzwalk soll Einkaufsgutscheine bekommen, wie es sie in Perleberg und Wittenberge bereits gibt. Das jedenfalls meint die Faktion FDP/KBV im Stadtparlament, die jetzt einen Antrag zur Entwicklung eines solchen Systems eingereicht hat.

11:44 Uhr

Die aktuellen Coronazahlen für den Landkreis Havelland: Wie sich die Lage im Vergleich zu den Vortagen entwickelt, wie viele Neuinfektionen es gibt und wo der aktuelle Inzidenzwert liegt im Überblick.

10:45 Uhr

Rund 400 Exponate verteilten die Rathenower in den letzten drei Monaten entlang eines Weges im Stadtwald. Nun ist der Pfad beräumt. Was mit den Ausstellungsstücken passiert, haben die Initiatoren der MAZ erklärt.

08:39 Uhr

Wie sieht es aus in Neuruppin? Die Webcam zeigt das Geschehen auf dem Marktplatz. Sie aktualisiert sich alle fünf Minuten.

Wusterhausen ist eine alte Stadt mit viel historischer Bausubstanz. Einiges hat sich unverändert erhalten, andere Gebäude sind stark verändert. Wir zeigen den Damals-und-heute-Vergleich.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie markante Ecken von Rheinsberg - damals und heute. Die historischen Aufnahmen hat der Verein für Stadtgeschichte beigesteuert.

Das Wichtigste aus Brandenburg

Obwohl der Impfstoff nach wie vor knapp ist und Erstimpfungstermine deswegen heruntergefahren werden müssen, plant der Landkreis Märkisch-Oderland Impftage für alle. Auch der Hausärzteverband fordert ein Ende der Priorisierung.

10:39 Uhr

Mehr als eine Million Menschen nutzen die Schulcloud des Hasso-Plattner-Insitutes, wegen der Corona-Pandemie stieg die Nachfrage nach einem Programm für digitalen Unterricht ins Unermessliche. Wir erklären, wie wie die Lernplattform funktioniert.

10:26 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Brandenburg meldet am Donnerstagmorgen 883 Neuinfektionen binnen 24 Stunden. Bis auf Potsdam verzeichnen alle Städte und Landkreise eine Sieben-Tage-Inzidenz jenseits von 100. Die wichtigsten Corona-Nachrichten im Newsblog.

10:03 Uhr

Die Testpflicht in Schulen ist beschlossene Sache. Auch für Schnelltests für Kita-Kinder will das Land Geld in die Hand nehmen. Kita-Träger würden flächendeckende Tests auch bei Kita-Kindern begrüßen. Nur bei Symptomen zu testen, reiche nicht aus, sagen sie.

14.04.2021
Anzeige

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Am Freitag entscheidet das Präsidium des Nordostdeutschen Fußballverbands über die Wertung der Saison 2020/21 in seinen Spielklassen, darunter die Regionalliga Nordost und die Oberligen Nord und Süd. Beim MSV Neuruppin und dem Brandenburger SC Süd wartet man gespannt auf den Entschluss - es geht um Auf- und Abstieg.
Kreisoberliga Prignitz/Ruppin: Nach dem Saisonabbruch hängt das Urgestein gemeinsam mit Co-Trainer Ingolf Thon noch ein Jahr ran.
Dem Verein droht - noch bevor der diesjährige Saisonstart überhaupt erfolgt - der Ausschluss aus der polnischen Liga.
Anzeige
Kindersport in Zeiten der Pandemie: Der FSV Veritas Wittenberge/Breese entwickelt ein Konzept zum Training von Nachwuchskickern im Lockdown.
Vor zehn Jahren: Nach der Meisterschaft wurde es immer ruhiger im Frauen-Handball bei Blau-Weiß Perleberg.
Platz für Turniere: Beim Verein aus der Rolandstadt entsteht eine Anlage für Beachvolleyball mit zwei Feldern.

Fotografische Zeitreise durch Kyritz: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin