Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
35°/ 21° Gewitter
Lokales Ostprignitz-Ruppin Amt Temnitz

Amt Temnitz

Polizisten haben in Wildberg zwei Einbrecher gefasst, die in einem Auto geflüchtet waren. Die zwei Männer waren zuvor bei einem Einbruch in ein Wusterhausener Einfamilienhaus überrascht worden.

09.08.2020

Die Bus-Schule fährt wieder durch Ostprignitz-Ruppin: Bei der Station in Walsleben lernten 16 Kinder, worauf es beim Busfahren ankommt. Die künftigen Grundschüler meisterten die Bus-Schule – und bestanden die Feuerprobe.

07.08.2020

Rund 2,1 Millionen Euro hat das Amt Temnitz in den neuen Kindergarten in Kränzlin investiert. Jetzt ist die Kita fertig. Am Montag kommen die ersten Kinder. Die Eröffnung verläuft ohne viel Aufregung.

07.08.2020

Alle sind froh: Das Ensemble, weil es in Coronazeiten spielen darf und die Zuschauer, weil es wieder live Theater gibt. Am Samstag war Premiere von Garcia Lorcas Stück „Die Bluthochzeit“ in Netzeband.

02.08.2020

Mehr aus Amt Temnitz

Ein riesiger Sattelschlepper voller gekühlter Bananen auf der Autobahn zwischen Neuruppin und Herzsprung – und am Steuer ein Mann ohne Verantwortungsgefühl, dem offenbar „alles Banane“ war. In Walsleben endet für ihn die Fahrt.

30.07.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Statt in die Welt zu düsen, verbringen etliche theaterbegeisterte Kinder und Jugendliche ihre Sommerferien lieber auf den Brettern, die die Welt bedeuten – in diesem Fall im Gutspark vor der Temnitzkirche, wo am Samstag Lorcas „Bluthochzeit“ Premiere hat. Die MAZ hat mit fünf von ihnen gesprochen.

28.07.2020

Er überholte rechts auf dem Standstreifen und fuhr auch sonst riskant. Bei Walsleben stoppte die Polizei einen 22 Jahre alten Jaguar-Fahrer.

24.07.2020

Heinz-Jürgen Bachmann ist gestorben. Der Amtsbrandmeister a.D. des Amtes Temnitz wurde 75 Jahre alt. Der langjährige Grundschullehrer war mit Leidenschaft Feuerwehrmann.

24.07.2020
Anzeige

Normalerweise erregen die Fahrer noch geheimer Vorserienautos ungern Aufsehen. Dann hätten die Italiener allerdings nicht ohne vordere Nummernschilder über die Autobahn zwischen Neuruppin und Wittstock fahren dürfen. Die Polizei erwischte am Mittwoch noch weitere Fahrer, die sich nicht an die Regeln hielten.

23.07.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Die Spendenaktion in der Temnitz-Region für Kinder- und Jugendprojekte hat eine über 20-jährige Tradition. Diesmal soll das Geld bei einem kleinem Programm vor der Eröffnung des Theatersommers in Netzeband an der Temnitzkirche übergeben werden.

21.07.2020

Erntestart in Ostprignitz-Ruppin - Zu strenge Pflanzenschutzauflagen: Bauern im Dilemma

Die Bauern in Ostprignitz-Ruppn bauen immer weniger Spezialfrüchte wie Raps oder Kartoffeln an – weil die Pflanzenschutzauflagen immer höher werden. Der Kreisbauernverband sorgt sich zudem um die Tierzüchter, die wegen immer strengerer Regeln kaum noch wirtschaftlich arbeiten können.

20.07.2020

Arbeitsplätze - Mehr Jobs im Amt Temnitz

Im Amt Temnitz sind viele neue Jobs entstanden. Die Arbeitsagentur verzeichnet zwischen 2015 und Mitte 2019 ein Plus um etwa zehn Prozent. Noch ist unklar, wie Corona sich auswirkt.

14.07.2020

Das Amt Temnitz will bis 2021 weitere Baugrundstücke ausweisen. Die Nachfrage ist da – die Grundstücke des zuletzt eröffneten Walslebener Baugebietes „An den Temnitzwiesen“ sind fast alle verkauft.

09.07.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin