Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Amt Temnitz Was war, was kommt: Halbzeit beim Theatersommer Netzeband
Lokales Ostprignitz-Ruppin Amt Temnitz

Lange Nacht des Theaters: Halbzeit beim Theatersommer Netzeband

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 30.08.2020
Günter Fleischer (2.v.l.) und seine Partnerin Petra Alzuyeta überreichen dem Theatersommer Netzeband einen Scheck: Der Neuruppiner hat anlässlich seines 80. Geburtstages seine Gäste statt Geschenken um Spenden für den Verein Temnitzkirche gebeten: 1710 Euro kamen dabei zusammen. Quelle: Regine Buddeke
Netzeband

Der Vorhang ist gefallen. Aber anders als in diesem Jahr ist die Saison noch nicht zu Ende. Normalerweise ist die Lange Nacht des Theaters Zeit für al...