Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Auto bleibt nach Unfall auf dem Dach liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 28.02.2018
Der verletzte Autofahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Quelle: dpa
Anzeige
Zernitz-Bahnhof

Zwischen Zernitz-Bahnhof und dem Abzweig nach Neuendorf hat sich am Mittwoch um 5.50 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen. Der Nissan, der zuvor einen Baum gestreift hatte, blieb in einem Graben auf dem Dach liegen, teilte die Polizei mit.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Mit einem Rettungswagen ist der 20-Jährige in ein Krankenhaus gebracht worden. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Es entstand etwa 1800 Euro Sachschaden.

Von MAZonline