Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Baum gerät durch Kippe in Brand
Lokales Ostprignitz-Ruppin Baum gerät durch Kippe in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 26.08.2018
Die Feuerwehr konnte die Flammen zügig löschen. Quelle: dpa
Alt Ruppin

Ein etwa dreieinhalb Meter hoher Baum ist am Sonnabend gegen 13 Uhr in Neumühle bei Alt Ruppin in Brand geraten. Ein Zeuge verständigte die Feuerwehr. Die Flammen am Baum, der am Ufer des Rhins steht, wurden gelöscht.

Glimmende Kippe in offener Konservendose

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Ermittler war im hohlen Baumstamm ein glimmender Zigarettenstummel in einer offenen Konservendose entsorgt worden. Das führte offenbar zu dem Feuer. Ein Strafverfahren wegen Brandstiftung wurde eingeleitet.

Von MAZonline

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag in der Puschkinstraße in Neuruppin einen Seat-Fahrer gestoppt, der auf der blanken Felge unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann zudem betrunken war.

26.08.2018

Vor der Wahl eines neuen Landrates in Ostprignitz-Ruppin gibt es weiter Unmut über die Personalabsprachen zwischen CDU und Linken. Der Neuruppiner Siegfried Wittkopf (Linke) fühlt sich hinters Licht geführt.

24.08.2018

Seit drei Jahren lebt Dizuar Haso schon in Jabel. Der Kurde war über Syrien nach Deutschland geflüchtet – in der Prignitz fühlt er sich schon heimisch. Doch seine Zukunft ist dort keineswegs gesichert.

24.08.2018