Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fehrbellin Audi rauscht auf Sattelzug – 5 km Stau
Lokales Ostprignitz-Ruppin Fehrbellin Audi rauscht auf Sattelzug – 5 km Stau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 30.08.2018
Ein BMW fuhr auf einen Sattelzug. Quelle: Malte Christians/dpa
Anzeige
Fehrbellin

Mittwochvormittag befuhr ein 36-jähriger Fahrer eines Pkw Audi die Bundesautobahn 24 in Fahrtrichtung Berlin auf dem linken Fahrstreifen. Zwischen den Anschlussstellen Fehrbellin und Kremmen staute sich der Verkehr.

20.000 Euro Sachschaden

Um nicht auf den vor ihm abbremsenden Pkw aufzufahren, wich der 36-Jährige nach rechts aus und kollidierte mit dem Auflieger eines Sattelzuggespannes eines 57-jährigen polnischen Fahrers. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro, sie waren nicht mehr fahrbereit.

Anzeige

Fünf Kilometer Stau

Für die Dauer der Unfallaufnahme musste der rechte Fahrstreifen für zirka zwei Stunden gesperrt werden, wodurch sich der Verkehr auf einer Länge von etwa fünf Kilometern staute.

Von MAZ-online