Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fehrbellin Brennender BMW legt Verkehr auf der A 24 lahm
Lokales Ostprignitz-Ruppin Fehrbellin

Fehrbellin: Brennender BMW legt Verkehr auf der A 24 lahm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 27.09.2020
Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Richtungsfahrbahn gesperrt werden.
Während der Lösch- und Bergungsarbeiten musste die Richtungsfahrbahn gesperrt werden. Quelle: dpa
Anzeige
Fehrbellin

Ein in Brand geratener BMW hat am Samstagvormittag vorübergehend den Verkehr auf der A 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin lahmgelegt. Der 66-jährige Fahrer des Wagens hatte gegen 9.30 Uhr bemerkt, dass es aus dem Motorraum qualmte.

Stau bis zum Dreieck Havelland

Der Mann brachte den Wagen auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Er und seine Beifahrerin konnten sich in Sicherheit bringen. Kurz darauf brannte das Auto. Die Richtungsfahrbahn Hamburg war für etwa zwei Stunden gesperrt. Es kam zu einem Stau bis zum Dreieck Havelland. Der entstandene Sachschaden wird mit 25 000 Euro angegeben.

Von MAZonline