Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fehrbellin 13-Jährige mit Verdacht auf Alkoholvergiftung in Klinik
Lokales Ostprignitz-Ruppin Fehrbellin 13-Jährige mit Verdacht auf Alkoholvergiftung in Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 25.08.2019
Ein Rettungswagen brachte das Mädchen ins Krankenhaus. Quelle: Arno Burgi/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Linum

Ein 14 Jahre altes Mädchen aus Linum soll am Freitag von seinen Eltern eine Flasche Alkohol entwendet haben, teilte die Polizei mit. Diese Flasche trank das Mädchen zusammen mit drei Freunden aus.

Ein 13-jähriges Mädchen aus dieser Gruppe klagte dann gegen 22 Uhr über Unwohlsein, so dass ihre Eltern einen Rettungswagen rufen mussten. Das Mädchen kam mit Verdacht auf eine Alkoholvergiftung zur Behandlung ins Krankenhaus, informierte die Polizei weiter. Die anderen beteiligten Jugendlichen (alle 14 Jahre alt) wurden durch die Polizei an die Erziehungsberechtigten übergeben.

Von MAZonline