Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fehrbellin Motorrad kollidiert mit Reh
Lokales Ostprignitz-Ruppin Fehrbellin Motorrad kollidiert mit Reh
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 20.05.2018
Das Reh verendete, der Motorradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus Quelle: dpa-tmn
Fehrbellin

Der 65-Jährige war am Morgen mit seiner Kawasaki in Fehrbellin auf der Umgehungsstraße unterwegs, als plötzlich das Reh auf die Fahrbahn lief. Obwohl der Motorradfahrer eine Notbremsung einleitete, konnte er den Zusammenprall mit dem Reh nicht mehr verhindern.

Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen in die Ruppiner Kliniken gebracht und dort stationär aufgenommen.

Um die Bergung des verunfallten Motorrads kümmerten sich Verwandte des Verunglückten.

Von MAZ-Online

Mit dem Ausbau der A 24 soll sich Zahl der Lkw-Stellplätze auf der Tank- und Rastanlage Linumer Bruch nahezu verdoppeln. Die Arbeiten an der Raststätte beginnen voraussichtlich Ende 2020.

17.05.2018

Ein Berliner Unternehmen will einen Solarpark auf der Fehrbelliner Plakotex-Deponie errichten. Vor einem paar Jahren hatte sich bereits eine Nürnberger Solar-Firma für das Areal interessiert. Doch die Firma sprang ab.

12.05.2018

Die Belegschaft der Fehrbelliner Kakaofabrik verstärkt den Druck. Sie will, das endlich Tarifverhandlungen aufgenommen werden. Doch die Geschäftsführung ziert sich.

11.05.2018