Menü
Anmelden
Wetter wolkig
26°/ 10° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Heiligengrabe

Die Corona-Krise verzögert die Freigabe von sanierten oder neu gebauten Objekten in der Gemeinde Heiligengrabe. Wie Übergaben künftig stattfinden sollen.

11:45 Uhr

Das Kloster Stift zum Heiligengrabe ist ein Ort der Geschichte und Geschichten. Ein Ost-West-Gesprächskreis rückt 30 Jahre Mauerfall und Wiedervereinigung in den Mittelpunkt. Start ist der 3. Juni.

31.05.2020

Imker gelten in der Corona-Krise als systemrelevant. Somit steht auch in diesem Jahr die Bienenbelegstelle bei Dahlhausen für die Zucht der Kärntner Biene bereit. Die Saison ist eröffnet.

01.06.2020

Der Ortsbeirat in Königsberg machte in der Gemeinde Heiligengrabe den Anfang. Erstmals tagte das Gremium in der Corona-Krise. Nach wie vor ist unklar, in welchem Rahmen Feste möglich sind.

30.05.2020

Mehr aus Heiligengrabe

Die Corona-Krise hat am Holzaussichtsturm in Blumenthal massiv Spuren hinterlassen. Trotz der Kontaktbeschränkungen steuern mehr Crossfahrer und Besucher das Gelände an. Selbst Stacheldraht bremst Besucher nicht.

14.05.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Förster Olaf Bergmann betreut seit knapp einem Jahr das Revier Heiligengrabe. Jetzt lässt sich der Schmolder zum Waldpädagogen ausbilden, um Kindern und Erwachsenen die Natur im Gebiet der Hohen Heide näher zu bringen. Wann es los gehen kann, hängt von der Entwicklung in Sachen Corona ab.

14.05.2020

Am Freitag dürfen Anbieter von Restaurants, Ferienwohnungen und Campingplätzen wieder Gäste aufnehmen. Den Grünen in Wittstock und Heiligengrabe geht das zu schnell – sie fordern ein Stufenmodell.

13.05.2020

Schon Ende Mai endet in Wittstock und Heiligengrabe der Corona-Ruhemodus für die Abgeordneten. Die politischen Gremien tagen wieder, wenn auch unter Sicherheitsauflagen. Eine Maskenpflicht soll es nicht geben.

12.05.2020
Anzeige

Bei Kunstmaler Detlef Glöde liegen in der Corona-Krise viele Vorhaben auf Eis. Dennoch kann er an anderen Aufträgen arbeiten. Auch er erhielt die Corona-Soforthilfe. Doch Glöde bangt nun um die Rückforderung durch das Land.

12.05.2020

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Schreibwettbewerb in Wittstock - Erinnerungen an die Wendezeit sind gefragt

Egal ob Mauerfall oder Wiedervereinigung – Wittstocker und Heiligengraber, die Erinnerungen und Gedanken an diese Zeit haben, sind aufgerufen, diese in Texten bei einem Schreibwettbewerb festzuhalten. Die literarische Gattung ist dabei variabel.

11.05.2020

Glockengeläut und Friedenstauben gehörten in Blumenthal zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren. Mit einer Corona-Ausnahmegenehmigung versammelten sich 20 Einwohner am Kriegerdenkmal.

08.05.2020

Mit Gedenkveranstaltungen erinnerten Wittstocker und Freyensteiner am Freitag an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren. Wegen der Corona-Krise blieb die Anzahl der Teilnehmer überschaubar.

08.05.2020

Als wäre jeden Tag Weihnachten: Der Stromverbrauch hat sich aufgrund der Corona-Krise entscheidend verändert – vor allem im Verhältnis zwischen Gewerbe und Privatkunden.

06.05.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
Telefon: (03395) 7 62 10
wittstock@MAZ-online.de

Die MAZ lädt zu einer Zeitreise ein: Wir zeigen historische Aufnahmen aus Freyenstein, dem größten Ortsteil Wittstocks. Aktuelle Bilder aus dem gleichen Blickwinkel zeigen, wie die Häuser heute aussehen.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige